psychologic

13 Redaktionsempfehlungen
Name:
psychologic

Kommentare von psychologic

Ja, ich meine tatsächlich,

dass Angst vor körperlicher Gewalt in Deutschland "nicht unbegründet" ist, so lange die Kriegssituation nicht aufgehoben ist. Das habe ich in meinem Kommentar ja auch ausführlich begründet. Es wird le [weiter…]

23.07.2014 - 23:28
Sie meinen also,

"rechtsextreme Spinner" steuern die Demonstrationen von Muslimen? Eine sehr gewagte Theorie, für die es meines Wissens keinerlei Hinweise gibt. [weiter…]

23.07.2014 - 23:08
Lesen Sie dazu bitte...

auch meinen Kommentar Nummer 88. [weiter…]

23.07.2014 - 22:45
Entscheidend ist, die Ursachen zu verstehen.

Ich finde, Ihr Lösungsvorschlag, "alle Intoleranzen, Rassismus und Gehässigkeiten in D an den Pranger zu stellen", greift etwas kurz, denn dadurch würden diese ja nicht zum Verschwinden gebracht werde [weiter…]

23.07.2014 - 22:20
Sie haben den Mitforisten offensichtlich falsch verstanden

Er hat ausdrücklich davon gesprochen, dass es bei der AKTUELLEN LAGE zwischen Israel und Palästinensern unklug von Menschen jüdischen Glaubens wäre, Glaubenssymbole offen und auffällig an seiner Kleid [weiter…]

23.07.2014 - 22:03
Unfassbar.

Und warum genau soll der Parlamentsvorbehalt in seiner jetzigen Form nicht in Ordnung sein? Ich kann keine inhaltlich-logische Argumentation entdecken. Wissen die Autoren mehr? Soll die Bevölker [weiter…]

19.07.2014 - 18:57
Ist das hier das politisch korrekte "Interpretationsmuster"?

Auszüge aus Obamas Rede an der Militärakademie West Point vom 28. Mai 2014: . Unsere Streitkräfte sind unübertroffen. . Die USA sind und bleiben eine unverzichtbare Nation. . Die Frage, … ist ni [weiter…]

19.07.2014 - 14:54
"Meinungskartell"

Ohne in besonderer Weise auf möglicherweise problematische Inhalte zu verweisen, und ohne Bezug zu nehmen auf widersprechende wissenschaftliche Studien, beklagt sich der Autor, dass die einzige in Deu [weiter…]

12.07.2014 - 17:18
Seite 1 von 55