Professor Pappendeckel

4 Redaktionsempfehlungen

Neue Artikel

Lebensplanung

Das Leben der Anderen

Viele junge Menschen legen schon früh ihre Berufs- und Lebensziele fest. Leser Daniel Schwab weiß nicht, wohin sein Leben führt – und das stört ihn auch nicht weiter. 
28.05.2011 - 01:05

Artikel von Professor Pappendeckel im früheren Leserartikelblog

Falscher Adressat der Wut

Dies soll gar kein langer und ausufernder Text werden. Die Botschaft ist klar, das Argument im Wesentlichen in ein paar Sätzen rekonstruiert: Die Botschaft/Konklusion: Es ist nicht der Fall, dass man  mehr
Mi, 02/16/2011 - 11:35

Zeichen der Zeit

Ein Mensch bindet sich Sprungfedern an die Füße und stirbt vor Millionen von Zuschauern fast bei dem Versuch, damit ein fahrendes Auto zu überspringen. Zur Kenntnis genommen. Mein Großvater erzählte m mehr
So, 01/30/2011 - 14:53

Borschtewi

Nix mit den Leibern, alles aufgerieben und zerstreut in die endlosen Weiten unseres heillosen Seelendurcheinanders. Wer sagte einst: "Tue recht, so wird es dir geschehen"? Ach nein, das war wohl nix m mehr
Sa, 01/22/2011 - 08:04

Kommentare von Professor Pappendeckel

Für mich als...

... in der Region Geborener und Aufgewachsener stellt das kein Problem dar, solange derjenige mich damit nicht erkennbar verunglimpfen will. Aber klar, hochsprachlich ist es nicht (mehr) und es mag Le mehr

Di, 06/02/2015 - 15:45
e Überschrift

Hallo HonorisCausae, natürlich sind Leute, die glauben, dass Schlepper Helden wären, naiv. Womöglich ist der eine oder andere dabei, aber klar, dass da viel Geld und Macht drinsteckt, das kann nicht mehr

Fr, 05/15/2015 - 16:29
Ähm...

... Thema verfehlt? Wo hat die Autorin sich generell über ältere Menschen ausgelassen? Es ging nur ums Verhältnis. Und was, bitte, berechtigt Sie zu einem solchen Satz wie "Noch eine Bitte:Ich würde m mehr

Sa, 01/31/2015 - 16:31
Hm...

... ähm... okay, ich sag's: Noob! mehr

Mi, 01/28/2015 - 17:33
Von unserer kulturellen Tradition...

... wäre nicht mehr viel übrig, wenn die Araber vor einigen hundert Jahren nicht dafür gesorgt hätten, dass sie Weisheiten der alten Griechen nicht in den dunklen Zeiten des europäischen Mittelalters mehr

Mi, 01/28/2015 - 14:26
Nein, weil...

... es natürlich Menschen und Institutionen geben muss, die zu deuten versuchen, so, wie Sie und ich es in diesem Moment auch tun. Das ist halt unser Geschäft und dem kann, soll und muss jeder auf sei mehr

Mi, 01/21/2015 - 18:20
Nein, weil...

... es natürlich Menschen und Institutionen geben muss, die zu deuten versuchen, so, wie Sie und ich es in diesem Moment auch tun. Das ist halt unser Geschäft und dem kann, soll und muss jeder auf sei mehr

Mi, 01/21/2015 - 18:02
Nicht ganz richtig...

... zumindest, wenn wir Immanuel Kant, einen der intellektuellen Väter der Aufklärung zu Rate ziehen, der mitnichten die Religion, sondern nur den dogmatischen Anspruch kirchlicher Vertreter (auf inst mehr

Mi, 01/21/2015 - 17:36
Seite 1 / 34