Praefrontal

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Praefrontal

Ich kann...

...diesem Artikel sehr, sehr viel abgewinnen. Denn er stellt für mich eine Realität dar, die ich gerne sehr viel Häufiger antreffen würde. Ich denke durch die Abschaffung der Massentierhaltung und [weiter…]

22.02.2014 - 12:09
Es gibt Fächer...

... in denen kann man ohne einen Master nichts machen. Und damit meine ich: NICHTS. In der Psychologie ist es ganz eindeutig so. Vielleicht hat man Glück und darf irgendwo in einer PR-Firma Werbekonze [weiter…]

04.01.2014 - 14:08
Bedauerlich

Es ist bedauerlich, dass man vielen Veganern und Vegetariern auch nicht entgegen kommen kann. Man isst Fleisch - und ist damit ein Mörder- oder eben nicht. Ich halte mich selbst für eine rationale [weiter…]

10.05.2013 - 08:22
Da,...

Auf Wunsch entfernt. Die Redaktion/se [weiter…]

08.05.2013 - 16:19
Kein Widerspruch

Natürlich ist da kein Widerspruch. Nur weil ich nachvollziehen kann, wie es zu einer Gewissen Situation kommt, heißt es noch lange nicht, dass ich die Politiker und ihr Handeln verstehen kann. Schi [weiter…]

08.05.2013 - 16:17
Meine Verwunderung

Hat nichts mit mangelnder Information zu tun. Aber es ist immer fein, wenn einem so was unterstellt wird. Es hat etwas mit humanitärer Parteinahme zu tun. Ja. Auch wenn es mir leid tut, dass Eltern, O [weiter…]

08.05.2013 - 16:00
Man wird den Eindruck nicht los

, dass Israel und seine Politiker an einer ganz unfassbaren Form der Verblendung leiden. Wie kann denn Jemand so viel Unsinn veranstalten, so viele Menschen unterdrücken, so viel Leid produzieren und [weiter…]

08.05.2013 - 15:40
Neunundvierzig

...ist kein Alter zum Sterben. Rest in Piece, Jeff. Zur Ehre werde ich wohl heute noch mal in dem alten Slaytanic Wehrmacht Shirt herumrennen, das mir damals fast einen Schulverweis einbrachte. M [weiter…]

03.05.2013 - 08:56
Seite 1 von 12