Poser3000

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Poser3000

@ Toranaga San, 1

Sehr richtig. Wer mich belauscht, vertraut mir nicht und ist deshalb nicht mein Freund. Aus dem Artikel: "Sondern den großen Unterschied zwischen Stasi-Normalität und NSA-Skandal deutlich zu machen: mehr

Mo, 06/15/2015 - 10:14
@ Siri W, 1

Das ist in der Tat kein Flüchtlingsproblem. Es gibt hierzulande genug Hochbegabte, die unentdeckt unter jedem Radar bleiben und der Gesellschaft nicht den Beitrag leisten können, den sie leisten könn mehr

Sa, 04/11/2015 - 17:46
@ Hector Krupp, 2

"In den ersten 3 Monaten 2015 hat die US-Polizei mehr Mitbürger getötet, als die Britische Polizei seit dem Jahr 1900." Mehr als doppelt so viele in drei Monaten wie in GB in 115 Jahren; hier ein Lin mehr

Do, 04/09/2015 - 13:47
@ _madonnenfötus_

"Nur ist die Mathematik dafür nicht gemacht, folglich wird man dort die Antwort nicht finden." So ist es. Die Antwort auf alles ist überhaupt unmöglich. Und deshalb hab ich auch aufgehört zu lesen mehr

Mi, 04/08/2015 - 14:23
Höllenlärm

Die Dinger machen in erster Linie einen Höllenlärm. Allein deshalb sollten sie verboten werden. mehr

Di, 02/03/2015 - 17:17
"Staatsanwaltschaft Gewaltenteilung"

Er meinte mit "Stw." wohl "Stichwort". Die mangelnde Unabhängigkeit der StA (Staatsanwaltschaft) hat er gar nicht auf dem Schirm gehabt. mehr

Mi, 01/14/2015 - 14:27
@ KlausAlleskleber

Und der von Ihnen zitierte § 130 BGB bezieht sich übrigens nur auf Willenserklärungen, nicht auf den physikalischen Zugang eines Schreibens; siehe: http://dejure.org/gesetze/BGB/130.html Der Jurist u mehr

Mi, 01/14/2015 - 14:21
@ KlausAlleskleber

Kommt immer auf die Umstände des Einzelfalls an. Grundsätzlich muss derjenige den Zugang beweisen, der sich auf ihn beruft. Wenn er 10mal absendet, ohne Zugang beweisen zu können, muss er mit dem Ri mehr

Mi, 01/14/2015 - 14:18
Seite 1 / 98