PolyXB

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PolyXB

Unbedeutend?

"57. "...in der deutlichen Minderheit..." "29 Prozent" 29% bedeuten 24.000.000 Millionen Menschen. Eine unbedeutende Minderheit! Zumindest in Deutschland." ------------------------------------------ mehr

Do, 01/01/2015 - 17:45
Ich schäme mich.

Jedoch weiß ich nicht, ob ich mich für die PEGIDA-Bewegung, diesen islamophoben Spinnern, die das genaue Gegenteil eines weltoffenen Sachsen darstellen, oder für die Sachsen-CDU, die der PEGIDA nun hi mehr

Sa, 12/27/2014 - 17:43
Angebot und Nachfrage

Die Wahllokale ein paar Tage länger zu öffnen, ist eine gute Idee. Andere Länder (z.B. Italien) praktizieren das schon heute. In einer Zeit, die von Stress und Hektik geprägt ist, muss es nicht für je mehr

Fr, 12/26/2014 - 11:00
Kostenneutrale Mütterrente

Erklären Sie mir bitte, wie eine weitere Belastung der Rentenversicherung durch die Mütterrente kostenneutral sein kann. mehr

Mo, 04/28/2014 - 20:16
Geht das auch objektiv?

Selbstverständlich setzt sich ein Regierungschef für sein Land ein. Wundert Sie das? Juncker ist dabei kein Einzelfall. Jeder Regierungschef ist bestrebt, die nationalen Interessen des eigenen Landes mehr

So, 12/29/2013 - 18:10
Beispiel

Ausgangslage (Stimmenanteile der Parteien in %): Partei A - 45% Partei B - 28% Partei C - 14% Partei D - 12% Partei E - 0,52% Partei F - 0,48% Damit ergibt sich nach Sainte-Lague bei 96 Sitzen folgen mehr

Fr, 12/20/2013 - 20:52
Keine Sperrklausel?

Was hat eine Partei, die in Deutschland gerade mal auf 0,5% kommt, im EU-Parlament verloren? Nichts. Karlsruhe sollte nicht den Fehler begehen, Tür und Tor für Kleinstparteien zu öffnen, die eher dem mehr

Mi, 12/18/2013 - 18:30
Populismus a la Merkel

"Man hätte zum Beispiel Griechenland gar nicht aufnehmen dürfen in den Euro-Raum." Warum haben dann Ihre konservativen Freunde (Chirac, Aznar, Schüssel, Juncker) in den anderen Euro-Staaten die Aufna mehr

Mi, 08/28/2013 - 19:09
Seite 1 / 16