pjcomment

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von pjcomment

Ich kann es erklaeren

Es geht hier nicht darum ein "Feindbild zu erzeugen" sondern den Blick nicht abzuwenden von diesem furchtbaren Bild welches Saudi Arabien hier erzeugt! Es geht darum dass ein unschuldiger Mann live vo mehr

Sa, 01/31/2015 - 11:58
Gehört jetzt ach die LRA zu Deutschland

Die Antwort ist eindeutig: nein. Ein Blick auf die Landkarte genügt doch, aber wir können es natürlich auch theologisch zeigen: wenn die LRA nach den 10 Geboten leben wollte, warum brechen sie sie dan mehr

Sa, 01/31/2015 - 11:47
Wenn ein Vertrag ohne das Kind gemacht wurde

Muss man sich darüber nicht wundern. Ein Vertrag den ich mit ihnen zum Verkauf von Nachbars Haus mache, wird letzterer auch nicht anerkennen müssen. Es geht schließlich um das Kind! mehr

Do, 01/29/2015 - 10:00
Recht so - es geht um das Kind

Es erscheint mir völlig richtig, dass das Kind das Recht hat, seine beiden biologischen Eltern zu kennen. Alles andere wäre grobes Unrecht. Das Kind ist hier direkter betroffen als die Eltern. Wie kön mehr

Do, 01/29/2015 - 09:46
Strafen oder Jesus

Also, ich gehe einmal auf Ihre Stelle ein: wenn man ab Vers 1 liest, sieht man dass es Jesus darum ging, die Religiösen auf ihre Scheinheiligkeit hinzuweisen. Hier gibt Jesus die (alttestamentarische! mehr

Sa, 01/17/2015 - 19:27
Gewalt gibt das Evangelium nicht her

Sie schreiben: "Die 'Christen' sind in der Auslegung ihrer Religion keinen Deut besser als die radikalen Islamisten nur das sie im Gegensatz zu denen nicht genug Anlass haben das in Gewalt umzusetzen. mehr

Fr, 01/16/2015 - 01:36
Richtig spannend ist das Neue Testament

Danke für Ihr Posting, das ist ein Anfang. Die radikale Friedens Botschaft des Christentums kommt dann aber v.a. mit Christus, also im neuen Testament. Kann es nur wärmstens empfehlen. Gerade die Pegi mehr

Fr, 01/16/2015 - 01:20
Breivik ist kein Christ

Erlauben Sie mir bitte das an dieser Stelle klar zu stellen. In Wikipedia steht dazu u.a. " Sein Bezug auf das Christentum ist dabei widersprüchlich: Einerseits bezeichnet er sich als „hundertprozenti mehr

Di, 01/13/2015 - 01:32
Seite 1 / 43