Das Profilbild von pipapoist

pipapoist

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von pipapoist

Argumentation

Ich kann mich der Argumentation des Artikels nur bedingt anschließen. Es geht nicht darum, dass die FIFA ihre "Posterboys" schützen will und damit andere Spieler benachteiligt, sondern dass die allge mehr

So, 07/06/2014 - 13:42
Dreist

Das angestrebte Verfahren wirkt wie eine Farce. Zwei Bemerkungen dazu 1. Welche Konsequenzen sind von diesem Verfahren zu erwarten? Ich schätze, keine. Was bitte, sollte die US-Regierung oder die NSA mehr

Mi, 06/04/2014 - 12:31
Undifferenziert

Dieser Artikel ist wieder ein Beispiel für einseitige Argumentation. Dazu drei Thesen: 1. Bei "den Heteros" handelt es sich keinesfalls um eine reaktionäre Minderheit, sondern um die Bevölkerungsmehrh mehr

Mo, 01/20/2014 - 10:55
Lächerlich und unreflektiert

Dieser Artikel ist in seiner Borniertheit ein typisches Beispiel für den unreflektierten, postmodernen Kapitalismus. Die Grundthese des Autors, der Markt werde "gerecht" durch Angebot und Nachfrage re mehr

Do, 11/28/2013 - 08:30
Obama muss gerade...

eine dicke Lippe riskieren. Der Mann, der einen Drohnenkrieg und Überwachungsskandal unerhöhrten Ausmaßes zu verantworten hat, wirft Russland vor, sich wie im Kalten Krieg zu verhalten. Das ist nicht mehr

Mi, 08/07/2013 - 16:11
Einverstanden

Dieser Position kann ich nur zustimmen. Es gibt nicht's hinzuzufügen. Was den vorherigen Kommentar angeht: Geschenkt. mehr

Fr, 08/02/2013 - 18:52
Längst überfallig

Dieser Artikel war längst überfällig, also vielen Dank! Ich stimme der Analyse Spielbergs weitgehend zu, im großen und ganzen wird Kino größer, lauter und spektakulärer, aber genauso leblos und austau mehr

Fr, 08/02/2013 - 14:28
Flächendeckende Kooperation

Es ist schon erstaunlich: Wir haben einen Außenminister, der scheinbar völlig unwahrgenommen durch die Weltgeschichte tingelt, und keinen nennenswerten Einfluss ausübt. Gleichzeitig wickelt die Regier mehr

Fr, 08/02/2013 - 10:51
Seite 1 / 9