Physikerin100

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Physikerin100

[empty]

"sprache ist nicht nur was sie in ihrem kopf draus machen, sondern auch was andere drunter verstehen. siehe der feststehende begriff "altklug" denn sie dann in vergangenheit wahrsheinlich missverständ mehr

Fr, 05/20/2016 - 18:20
[empty]

"würden sie dies irgendwie anderes empfinden als eine sexistische diffamierung um sie aus ihrem argumentativen konzept zu bringen?" Ich wuerde mir wahrscheinlich zuallererst denken, dass meinem Gegen mehr

Fr, 05/20/2016 - 15:11
[empty]

"der begriff ist nur in der welt wenn man ihn benutzt! So what? Dann ist da halt ein Begriff. Im allgemeinen ist mir ziemlich egal, welche Begriffe in der Welt sind, i.a. geht es mir mehr um die zugr mehr

Fr, 05/20/2016 - 15:01
[empty]

"aberwitztig dass diese verhaltensweise einen gender-/age-/etc. stigma bekommen soll." Bekommt sie ja nicht, Sie greifen lediglich einen Teilaspekt aller moeglichen Konstellationen heraus. Sie sagen mehr

Fr, 05/20/2016 - 14:55
[empty]

@Antinom "Womit Sie ausschließlich Männer meinen, oder? Warum sonst sollte man es "mensplaining" nennen? Oder meinen Sie "Typen" geschlechtsneutral?" Die Antwort sollten Sie meiner Bemerkung "ich bi mehr

Fr, 05/20/2016 - 14:47
[empty]

@paschalis "Warum sollten wir die, die nerven unter "Mann" subsummieren?" Sie muessen das ja auch nicht tun, aber der Begriff ist nunmal in der Welt. Damit haben Sie zwei Moeglichkeiten: (1) Sie re mehr

Fr, 05/20/2016 - 14:38
[empty]

"ihr hinweis war bereits der diskussiongegenstand, die ergänzung meinerseits bedurfte keine verdopplung..." Sehe ich nicht so, hatte ich auch bereits gesagt, aber egal. Nicht weiter wichtig. "und d mehr

Fr, 05/20/2016 - 13:16
[empty]

"Hinterfragen Sie Ihre Beobachtung, dass angeblich nur Frauen auf bestimmte Weise in ihrer Autorität in Frage gestellt werden" Diese Beobachtung habe ich weder gemacht, noch habe ich das behauptet. mehr

Fr, 05/20/2016 - 13:06
Seite 1 / 27