Physikerin100

13 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Physikerin100

[empty]

Die meisten Stimmen bekommen FN und Co, weil sich die Menschen von den etablierten Parteien im Stich gelassen fuehlen. Und damit haben sie ja sogar recht. Was fatal ist, ist, dass die Rechtspopulisten mehr

Sa, 03/18/2017 - 20:08
[empty]

Doch, die Rechtspopulisten sollten wir am besten ignorieren. Was wir nicht ignorieren sollten, sind hingegen die Themen, die sie besetzen. Denn der Frust der Menschen, die die Rechtspopulisten waehlen mehr

Fr, 03/17/2017 - 11:04
[empty]

Rechnen Sie das mal um auf Beitragszahlungen pro Person (D ist immerhin auch das groesste EU-Mitglied) oder pro Euro Bruttosozialprodukt. Dann sieht das Ergebnis schon ganz anders aus. Und da ist der mehr

Fr, 03/17/2017 - 11:01
[empty]

"Wenn Marine le Pen rechtsextrem ist müsste de Gaulle auch als rechtsextrem gesehen werden." Koennen Sie diese Aussage bitte mit Argumenten belegen? Mir faellt da naemlich wenig ein. Neogaullisten ge mehr

Do, 03/16/2017 - 13:00
[empty]

Tja, nicht jeder passt eben in die Standardschubladen, gerade das macht das Interview ja so erfrischend. mehr

Mo, 03/13/2017 - 10:31
[empty]

Der Vergleich Le Pen - Trump greift viel zu kurz. Trumps Sieg beruhte vor allem darauf, dass er bis dato in der Politik ein unbeschriebenes Blatt war, und dass Hillary Clinton so extrem polarisiert. T mehr

Do, 03/09/2017 - 13:07
[empty]

Ich wuerde den Film gar nicht ueberinterpretieren, er erzaehlt einfach die Geschichte, wie fanatische Jesuiten auf eine gefestigte, buddhistisch gepraegte Kultur treffen. Was uns im Film als modern er mehr

Fr, 03/03/2017 - 20:30
[empty]

"Diesen Skandal würde ich zwar als konstruiert und politisch motiviert ansehen (vermutlich könnte man einen solchen nahezu jedem Politiker dieses Kalibers anhängen), aber wenn er wirken sollte, wäre e mehr

Fr, 02/24/2017 - 10:21
Seite 1 / 36