Physikerin100

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Physikerin100

Ich kann sie verstehen.

Ich kann den Frust der Autorin gut verstehen. Denn es geht ihr ja nicht ums Kinder-Kriegen oder Nicht-Kinder-Kriegen, sondern darum, dass sie von anderen in ihren ganz intimen Entscheidungen bevormund mehr

Mi, 12/10/2014 - 13:36
Kein Streit auf offener Strasse (@TDU)

Sie haben sicherlich recht, es ist nicht immer einfach, den Unterschied zwischen einem Angriff und einer Streiterei 'auf Augenhoehe' zu erkennen. Wir waren beide nicht dabei, insofern faellt es uns wo mehr

Mi, 12/03/2014 - 16:03
Gewalt nicht tolerieren

Wo liegt denn da das Problem? Wenn ich als Jugendlicher bei McDonald's hinter der Theke stehe, dann habe ich weder die Reife noch die Autoritaet, um einen gleichaltrigen Randalierer vom McDonald's-Gel mehr

Mi, 12/03/2014 - 13:06
Verstehe ich jetzt nicht.

Vor allem Christoph duerfte das mit dem 'Probleme schaffen' ja nun wirklich ganz anders sehen. Fuer mich ist diese Geschichte vor allem ein Beispiel dafuer, wie viel Gutes eine Samenspende bewirken mehr

So, 11/23/2014 - 21:54
Das zeigt nur umso mehr, wie tief das Problem sitzt

Genau, auch viele Frauen glauben noch immer an die Ueberlegenheit des Mannes und ihre eigene Unterlegenheit. Aus dieser Unsicherheit speist sich dann die besondere Einsatzbereitschaft und der Fleiss v mehr

Sa, 11/15/2014 - 10:31
Wille versetzt Berge.

Yoga/Achtsamkeitstraining und Therapien haben gemeinsam, dass sie nur dann wirken, wenn man auch will, dass sie das tun, man kann die Wirkung von beidem so unendlich leicht sabotieren. Insofern kann m mehr

So, 10/26/2014 - 18:01
Malaria statt Ebola?

Wie aussagekraeftig waere eigentlich ein ploetzlicher Fieberschub bei einem Rueckkehrer aus Westafrika? Die WHO schaetzt z.B., dass es ueber 200 Millionen Malariakranke in Afrika gibt, von anderen Tro mehr

Mi, 10/22/2014 - 22:25
Nicht nur ein paar dunkle Gedanken

Es ist sehr schwer sich vorzustellen wie sich Depression 'anfuehlt' wenn man sie nicht selbst erlebt hat. Ich war vor zwei Jahren am Rande einer Depression ("Prae-Depression" meinte mein Therapeut). A mehr

Mo, 10/20/2014 - 14:49
Seite 1 / 11