Physikerin100

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Physikerin100

Die eigene Angst beherrschen lernen

In Le Monde war kurz nach den Anschlaegen eine Karikatur, in der es sinngemaess hiess: Ein Trottel reicht aus, um ein Leben zu zerstoeren, und unsere Angst vor diesem Trottel reicht aus, um unsere Wel mehr

Do, 01/22/2015 - 10:53
Religion ist nicht das Entscheidende

Irgendeine philosophische 'Grundstroemung' braucht ein Staat, und da erscheint es mir eigentlich als wichtiger, ob ein Staat nach humanistischen Prinzipien ausgerichtet ist, als ob er nun strikt laizi mehr

Mi, 01/21/2015 - 13:08
@keats: Physische vs. psychische Krankheit

Nein, das sehe ich anders. Bei einer schweren koerperlichen Krankheit sind -- rein vom rationalen Gesichtspunkt her -- die aeusseren Umstaende ausschlaggebend, aber die Bewertung dieser Umstaende ist mehr

Fr, 01/16/2015 - 12:09
Der Unterschied ...

... ist ganz einfach. Wenn man sich aufgrund einer anderen Krankheit zum Suizid entscheidet, so tut man das im Vollbeseitz seiner geistigen Kraefte. Bei einer Depression und anderen psychischen Krisen mehr

Fr, 01/16/2015 - 11:16
Verallgemeinerungen

Ich wuerde mir auch wuenschen, dass die Zeit eine andere Form findet, um diesen Beitrag darzustellen. Ich teile zwar die Grundidee, dass jeder Mensch eine unbedingte Autonomie ueber sein Leben haben s mehr

Fr, 01/16/2015 - 10:45
Sehr schoener Artikel. Danke!

Wenn wir unsere Werte verteidigen wollen, dann muessen wir zunaechst einmal darueber nachdenken, was sie denn wirklich bedeuten. Dieser Artikel drueckt einiges aus, was mir in den letzten Tagen dazu a mehr

Do, 01/15/2015 - 10:49
Geht es wirklich nur um die Karikaturen?

Auch wenn ein paar Zeitungen die Bilder nicht abgedruckt haben, so kann ich beim besten Willen keine Anzeichen einer "Selbstzensur" der Medien erkennen. In den letzten Tagen war es ja schier unmoeglic mehr

Di, 01/13/2015 - 15:41
Nein, sondern folgerichtig.

"Daher ist die Behauptiung, da würden sich "Karikaturisten" gegen Pegida "wehren", infam." Das ist nicht infam, das ist eine simple Tatsache. Die Zeit hat sich diese Karikaturen ja nicht aus den Fing mehr

Mo, 01/12/2015 - 11:20
Seite 1 / 13