Philo

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Philo

[empty]

"Im Deutschlandfunk sagte [Raumsauer], er halte es 'durchaus für denkbar, dass man vor Weihnachten oder im Januar sagt, das Ganze ist sinnlos, und man spricht dann mit der SPD'." Die Vorbedingung für mehr

Mi, 10/18/2017 - 10:41
[empty]

"Es ist der friedlichste Ort überhaupt." Für Menschen, für andere Lebewesen nicht. Wie es richtig heißt: "Der Wald kennt kein Mitleid". Vielleicht sollte eine Wildnis-Tour für einschlägig bekannte Id mehr

Di, 10/17/2017 - 18:42
[empty]

Teilweise Zustimmung. Der Rechtspopulismus ist aber eine Gegenbewegung von Personen aus allen Schichten, die es satt haben, von anderen belehrt zu werden: über ihre "eigentlichen" Interessen, ihr Verh mehr

Di, 10/17/2017 - 09:18
[empty]

"Ich habe die Sache mit dem Familiennachzug noch nicht ganz verstanden." Und ich habe die Sache mit den Flüchtlingen noch nicht ganz verstanden. Flüchtlinge heißen üblicherweise Leute, die vor Kriegs mehr

So, 10/15/2017 - 11:56
[empty]

Ich möchte mich bei De Maizière für seinen Vorschlag bedanken. Er hat damit eindrucksvoll seine nicht vorhandene Urteilsfähigkeit unter Beweis gestellt. Möglichst Öl ins Feuer gießen. Ein Bürokrat wie mehr

Sa, 10/14/2017 - 17:32
[empty]

Verlangen Sie doch bitte keine Selbstreflektion unserer Politiker. Es wird das dahingeschwatzt, was gerade passend erscheint. Mehr ist nicht drin. mehr

Mi, 10/11/2017 - 17:29
[empty]

"Abdel-Samad wiederholt stetig, dass der Islam immun gegen Reformen sei – obwohl es seit Jahrhunderten islamische Reformbewegungen gibt." Und offenbar hatten sie durchschlagenden Misserfolg. Wie auch mehr

Mi, 10/11/2017 - 14:44
[empty]

"Die CSU kann ihren Wählern sagen, dass eine wirksame Obergrenze gibt, auch wenn es die nicht wirklich gibt." Die Leute sind längst nicht so dumm wie Seehofer glaubt. Er hat schon vor der Wahl den Wä mehr

Mo, 10/09/2017 - 19:26
Seite 1 / 79