PhilipJFry

22 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PhilipJFry

[empty]

Keine Sorge, die TV-Spielfilm und die Kinobeilage der MoPo werden den Film schon gebührend feiern. Eine schlechte Meinung über einen Film zu äußern, ist aber durchaus legitim. mehr

Mo, 05/29/2017 - 15:36
[empty]

"Für den Verkehr gibt es sogar Schilder 'Straßenschäden' und man muß dennoch dort fahren" Das entsprechende Schild an Radwegen lautet übrigens "Radfahrer absteigen" ;) mehr

Mo, 05/29/2017 - 11:03
[empty]

Völlig richtig. Als Relation müsste man sich vorstellen, wie viel Spaß Autofahren noch machen würde, wenn der gesamte Verkehrsraum der Stadt aus Spielstraßen bestehen würde, wo man alle 50 Meter von mehr

Mo, 05/29/2017 - 10:47
[empty]

Dieselben Mediziner würden Ihnen aber auch bestätigen, dass man als Fußgänger mit Helm besser gegen Kopfverletzungen geschützt ist als ohne, sollte man angefahren werden oder anderweitig auf den Kopf mehr

Fr, 05/19/2017 - 18:54
[empty]

" ? Seltsames Argument." Finden Sie? Warum? "Noch seltsamer, dass einen der Helm "so stört", dass man deshalb auf den möglichen Sicherheitsvorteil verzichtet. Das ist doch nun wirklich nicht verhält mehr

Fr, 05/19/2017 - 17:52
[empty]

"Es fällt mir bei Abwägung aller Vor- und Nachteile kein vernünftiger Grund ein, der dafür spricht, sich gegen einen Helm zu entscheiden." a) Sicherheit: Man geht davon aus, dass sich Autofahrer gege mehr

Fr, 05/19/2017 - 17:22
[empty]

"Der Geschwindigkeitsunterschied ist da nicht größer als wenn ich mit dem Auto eigentlich 100 fahren kann und mit 60 hinterm Kieslaster hänge." Wie oft passiert Ihnen das denn in der Innenstadt so? mehr

Fr, 05/19/2017 - 16:27
[empty]

"Sind die Straßen denn für Autofahrer angenehm breit und breit genug zum Überholen? Eher nein." Nicht? Also, wenn ich die Hauptstraßen hier in Hamburg betrachte, dann sind die eigentlich durchgehend mehr

Fr, 05/19/2017 - 16:25
Seite 1 / 176