peterslilie

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
peterslilie
Wohnort:
Berlin

Mein Kurzporträt

Über mich:

Philosophie, Literatur, Musik, Reisen, Sprachen, Leben

Kommentare von peterslilie

[empty]

Sie müssen dann aber schon dazu erwähnen, dass sich diese 1.500 Euro nicht auf eine Einzelperson beziehen, sondern auf eine Familie mit Kind. 500 € pro Person und Monat? Hmm. mehr

Do, 03/02/2017 - 14:03
[empty]

"Wenn schon an Universitäten die Sozialwissenschaften die harten Wissenschaften nicht mehr anerkennen, weil diese gegen eine Genderideologie verstoßen" ... das ist hanebüchener Unsinn. mehr

Di, 02/07/2017 - 15:31
[empty]

Inwiefern "Objekt" bzw. "Objektivität" abhängige Begriffe sind – nämlich abhängig von "Subjekt" bzw. "Subjektivität" – können Sie im übrigen bei Hegel nachlesen. "Objektivität" ist weder ein unabhängi mehr

So, 02/05/2017 - 19:41
[empty]

Schade, Herr Pörksen, dass Ihr Artikel in keiner Weise einlöst, was er verspricht, sondern lediglich die nebulösen altbekannten Feindbilder beschwört, von denen keiner weiß, was genau sich eigentlich mehr

So, 02/05/2017 - 19:32
[empty]

Hmmm. Auf Adam Smith beruft man sich bis heute, der ist viel älter als Marx. mehr

Fr, 01/27/2017 - 18:04
[empty]

Äh, welcher Richter ist bitteschön Ende 20 und auf seine arbeitenden Eltern angewiesen? An Ihrer Stelle würde ich den Kommentar, auf den Sie hier zu antworten versuchen, einfach nochmal lesen... Sie mehr

Mi, 12/14/2016 - 19:27
[empty]

ach ja das vergaß ich noch: Was genau Ihre "Argumente" sind, haben Sie halt leider nicht dargelegt. Zur Erinnerung: "argumentum" heißt soviel wie "Beweis, Erzählung, Gehalt, Grund" usw. mehr

Mo, 12/05/2016 - 23:00
[empty]

... und sie ist in der Tat ziemlich pathologisch. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, warum das so ist, müssten Sie mich aber bezahlen ;) Wahlweise halt, wie gesagt, Bücher lesen. Was Bücherlesen per mehr

Mo, 12/05/2016 - 22:54
Seite 1 / 10