PeterSchulze

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PeterSchulze

Von einem Fotografen, der in der DDR gelebt hat

Die Bildunterschriften auch? [weiter…]

20.07.2014 - 13:44
Wirtschaftlich am Ende

"Kapitalismuskritik ist heute sowas von allgegenwärtig..." Ob es dafür auch einen Grund gibt? Sind alle von FAZ bis Junge Welt plötzlich überzeugte Sozialisten geworden? Vielleicht haben sie ja Schac [weiter…]

20.07.2014 - 10:29
Danke für die Tipps

Und morgen erklärt Euch der liebe Onkel, wie man den Betriebsrat vergiftet, die Kinder der Angestellten bei einem Streik als Geiseln nimmt und langsame Arbeiter mit Elektroschocks schneller macht. [weiter…]

19.07.2014 - 23:58
Es ist nicht enttäuschend, aber bezeichnend

"Es ist enttäuschend und bezeichnend wie zuverlässig die Verteidigungsreflexe der ehemaligen DDR-Bürger unter den Foristen immer noch funktionieren." Ist es nicht eher bezeichnend - jedoch auch vorhe [weiter…]

19.07.2014 - 23:56
So gut habe ich schon lange nicht mehr gelacht

Insbesondere die Bildüberschriften sind wirklich unterhaltsam. Da die Laster Kohle und Sperrmüll auf die Straße kippen, müssen sich die Ost-Berliner im Umland erholen. Das die Kohle danach in die K [weiter…]

19.07.2014 - 21:46
Einseitige Schuldzuweisungen

Es ist bemerkenswert, dass die ZEIT mit keiner Silbe erwähnt, dass es die USA waren, die mit Schuldzuweisungen begannen und die Schuld Russland in die Schuhe schieben wollte. Es war Obama, der eine Pr [weiter…]

18.07.2014 - 23:10
Die Hamas warnt nicht

Und die Verbrechen der Hamas rechtfertigen die Vebrechen Israels? Israel bezeichnet die Hamas als Terroristen. Als was ist dann Israel zu bezeichnen, wenn es sich kaum anders verhält? [weiter…]

13.07.2014 - 19:43
Bevölkerungsdichte vergleichbar mit München und Berlin

Wenn sich eine Grundregel aus den Kommentaren der letzten Jahre ableiten lässt, dann die, dass jene, die sich argumentativ selbst auf die Schulter klopfen, weiter denn je von einer ausgewogenen Sichtw [weiter…]

13.07.2014 - 19:33
Seite 1 von 18