PeterSchulze

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PeterSchulze

Herr Hollenstein - unbedingt mehr Matheunterricht nehmen!!!

Im Grunde ist es eine Frage der Mathematik. Wenn ich für eine bestimmte Tätigkeit - in diesem Fall der Schulbildung - statt 13 Jahren nur 12 Jahre Zeit zur Verfügung habe, beide Tätigkeiten jedoch ide mehr

Do, 09/18/2014 - 14:50
Auch bei den Nazis war nicht alles schlecht

Meine Güte - was wir der Kirche alles verdanken. Wieviel weiter wären wir, wenn die Inquisition noch viel mehr Menschen gefoltert und ermordet hätte. Denn so schlimm ist es ja offensichtlich nicht gew mehr

Fr, 09/05/2014 - 13:37
Gleiches Recht für alle

"Welche Sicherheitsversprechen? Quellen? Primärquellen?" Das kennen wir doch schon. Den eigenen Mangel an Beweisen für die vorgebrachten Behauptungen dadurch zu übertünchen versuchen, dass für allgeme mehr

Do, 09/04/2014 - 23:53
Da werden die Ukrainer aber enttäuscht sein

Es ist erheiternd, zu sehen, wie sehr Sie mit allen Mitteln sich um den Grundanspruch "Für alle gilt das gleiche Recht" herumdrücken. Tatsächlich ist es nun einmal so, dass wir Russland nur das vorwer mehr

Do, 09/04/2014 - 23:43
Es gilt stets, die Schuld zu beweisen, nicht die Unschuld

Ich weiß nicht, wofür Sie Beweise wünschen, aber ich erinnere Sie gern daran, dass es nicht ich bin, der irgendwelche Vorwürfe gegen wen auch immer erhebt. Ich verweise lediglich auf die Unschuldsverm mehr

Do, 09/04/2014 - 20:28
Es gilt stets, die Schuld zu beweisen, nicht die Unschuld

"Krieg ist die höchste Bedrohung für den Frieden, nicht Voreingenommenheit (die ich ohnehin abstreite). Krieg aber führt momentan nur Putin willentlich." Das ist natürlich Unsinn. Die USA haben in den mehr

Do, 09/04/2014 - 20:28
Es geht nicht um Rechtmäßigkeit, sondern um die Reaktion

"Warum leiten SIE daraus ein Recht fuer Russland ab, ebenso unrechtmaessig die Ukraine anzugreifen?" Wo habe ich jemals Russland das Recht zugesprochen, die Ukraine anzugreifen? Natürlich wiegt ein Un mehr

Do, 09/04/2014 - 20:10
Ein paar Fragen zum Ukraine-Konflikt schaden nicht

Ihre Sichtweise auf den Ukraine-Konflikt ist sehr unausgewogen, von Voreingenommenheit geprägt und damit die wirkliche Bedrohung für den Frieden. Das es Menschen gibt, bei denen allein die Behauptunge mehr

Do, 09/04/2014 - 18:01
Seite 1 / 22