peter123bln

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von peter123bln

Leider falsch,

die Exporte gab es auch zu DM Zeiten . Der Unterschied zu heute, damals gingen Waren in den Export und man erhielt reale Gegenwerte. Heute werden die Waren - in die Eurozone zum großen Teil verschen mehr

Sa, 07/04/2015 - 10:55
Nein, Nein, Nein.

da verwechseln sie leider etwas, es war die EWG / EG - die EU selber gibt es erst seit 1992 und ist als etwas völlig anderes konzipiert. Die EU , die angestrebte weitere Vereinheitlichung , der Eur mehr

Sa, 07/04/2015 - 10:47
[...]

Entfernt. Bitte beteiligen Sie sich nur, wenn Sie inhaltlich etwas zur Diskussion beizutragen haben. Die Redaktion/tv mehr

So, 06/28/2015 - 21:44
fast schon richtig clever

merkel und co , sind von den neuen cleveren griechischen poltikern bis aufs hemd ausgezogen worden. respekt. gerade varoufakis ist doch eine ganz andere hausmarke als schäuble, der allenfalls ein bi mehr

So, 06/28/2015 - 21:42
warr doch klar.

was für eine mafiöse verienigung , aber wie schon vor 1 h geschrieben , ich habe nichts anderes erwartet. mehr

So, 06/28/2015 - 15:20
logisch....

draghi und sein club med mehrhheit werden natürlich weiter ela-transfers zulassen...da muß man kein prophet sein mehr

So, 06/28/2015 - 12:52
wo bleibt die einsicht?

wie wäre es denn mal mit einer entschuldigung der zeit und bes. herrn schieritz für als die schlimmen vorwürfe die man in den letzten 15 jahren den eurokritikern an den kopf geworfen hat. das waren mehr

So, 06/28/2015 - 11:17
ps...

man muß es so deutlich sagen , die euroverkünder und ihre medialen hilfstruppen haben allen ländern massiv geschadet, die europäische idee zerstört. mehr

So, 06/28/2015 - 10:29
Seite 1 / 27