PERESCHKA

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
PERESCHKA

Kommentare von PERESCHKA

Zum Doktorgrad

Alternative: Der Doktorgrad sollte, wie in anderen Ländern, wissenschaftsgebunden sein. Hier in D. werden ja minimum 50% aller Dr-Titel aus habituellen Gründen geführt, oder darum, mehr Geld fordern z [weiter…]

07.04.2014 - 10:54
Genau!

Das dachte ich mir auch gerade... [weiter…]

07.04.2014 - 10:50
Mehr Differenzierung bitte!

Es sollte bei allem Gerede (und Geschreibsel) einfach stärker differenziert werden: Muss der M.lohn unbedingt auf den Preis umgelegt werden? Falls ja, wie beeinflusst der Mindestlohn dann die Wettbewe [weiter…]

02.04.2014 - 19:44
VWL Mainstream

"dennoch war die Rechnung, bzw. der Beweis eindeutig - also korrekt. Durch einen Mindestlohn mögen Benachteiligte zwar in der kurzen Sicht mehr Einkommen erhalten, davon kaufen könnten sie sich allerd [weiter…]

25.03.2014 - 13:31
Wagenknechts Rückzug?

Wagenknecht ist eine der wenigen Schwerfiguren der LINKEn. Sobald bzw. sofern sich Gegner wie Medien mit ihren Argumenten statt mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, kann und sollte sie für die P [weiter…]

24.03.2014 - 15:41
Rückfall in den (unnötigen) Kalten Krieg

"Was sie ihm sagen sollten? [...] Kurzfristig kriegen wir dich vielleicht nicht, aber auf mittlere Sicht. Unterstützen wir deine Gegner, und in einem Jahr haben wir dich." Was soll das bringen? War [weiter…]

10.03.2014 - 18:24
Übertriebene Kritik

"Ist es denn nicht wirklich oft so, dass wir [in den Sozial- und Geisteswissenschaften] nur 'labern', dass das, was wir sicher wissen, dem allgemeinen Weltwissen zugehört und das, was wir darüber hina [weiter…]

18.02.2014 - 14:40
Promotion und Arbeitsmarkt

"Wenn er meint, er müsste in dem Bereich promovieren und es ihm egal ist, dass er damit letztendlich auf dem Arbeitsmarkt schlechte Chancen haben wird, dann ist das doch sein eigene Sache." Durch di [weiter…]

18.02.2014 - 14:21
Seite 1 von 23