Pereos

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Pereos

Nun....

"Kann sich eigentlich jemand.. .. an eine Farbrevolution erinnern, die dem jeweiligen Volk irgendwas Gutes gebracht hat?" Dem Libanon hats den Abzug der Syrischen Armee gebracht, die als Kolonialarm mehr

Do, 11/20/2014 - 21:37
Öhmm ja

" Es wäre schön wenn wir die Wiedervereinigung der russischen und ukrainischen Brüdervölker unterstützen würden. Schließlich haben die Russen auch die deutsche Wiedervereinigung unterstützt." Na dann mehr

Fr, 11/14/2014 - 16:41
Tunesien ist in 2 Seiten ein Vorbild.

" Die tunesische Toleranz hat bei Radikalen und Extremisten seine Grenzen und die Antwort auf dieses Problem lautet dort: Hassprediger wegen Volksverhetzung einsperren und Moscheen, in denen das passi mehr

Mo, 11/10/2014 - 12:21
25 Jahrestag der DDR

Dort im "Arbeiterparadies" durfte und konnte niemand streiken. Aber vlt sollten wir doch besser oberflächlich die Überwindung diesen Schreckens feiern und auf die Grundrechte pfeifen, wie wirs auch sc mehr

Di, 11/04/2014 - 18:25
Henkel hat durchaus Recht...

"Wer seine eigenen Parteikollegen als "Ideologen, Goldgräber, Karrieristen" bezeichnet wie Henkel, der macht damit schon ein bisschen mehr, als nur "ein kritisches Wort" zu verlieren." Tatsächlich? N mehr

Fr, 10/31/2014 - 18:26
Soso....

Einer verliert ein kritisches Wort, schon wird er mundtot gemacht. Das ist also "der Mut zur Wahrheit"? Nur nicht bei einem selbst? Willkommen AfD im System. Ihr seit schon weniger Pluralistisch als mehr

Fr, 10/31/2014 - 17:45
Arme Menschen in Ägypten

Ägypten geht gerade den Weg Syriens. Anstatt wie in Tunesien oder Marokko(2 klassische andere Urlaubsländer) ist die Regierung gegen jede Art von Kritik paranoid und macht es der Politik Assads 2011 n mehr

Mi, 10/29/2014 - 18:33
"Toll"

al-Sisi ist so "schlau" wie damals der Schah. Weil man einen Gotestaat fürchtet geht man gnadenlos gegen alle Islamistische Gruppierungen vor mit dem Resultat, dass man die Akademiker von morgen in di mehr

Do, 10/23/2014 - 19:03
Seite 1 / 21