Pereos

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Pereos

[empty]

Auch in den Regierungen von Marokko, Algerien und Tunesien sind islamistische Parteien vertreten. Sollen wir nun anfangen Casablanca, Algier und Tunis zu bombardieren? mehr

Di, 12/06/2016 - 02:03
[empty]

Ironisch ist ja, dass Russland die Bombardierung von Donezk als "Genozid" brandmarkte, während Kiew davon sprach "Terroristen" zu eliminieren. Wäre mal spannend, was Moskau sagen würde, würde nun die mehr

Di, 12/06/2016 - 02:01
[empty]

Der Großteil wird in Libyen untertauchen. Warten bis die 2 großen politischen Lager sich wieder an die Gurgel gehen und wenn es soweit ist, Teile des Landes als lachender 3 übernehmen. So haben sie es mehr

Mo, 12/05/2016 - 15:58
[empty]

Ob es das wieder gibt liegt in der Hand der libyschen Eliten. Libyen hat wenige mio Einwohner, aber riesige Oel vorkommen und dazu einen Staatsschatz von rund 70 mia, der seit 2011 unter der Kontrolle mehr

Mo, 12/05/2016 - 15:55
[empty]

Eine gute Entwicklung. Jetzt haben die im Westen herrschenden Islamisten den IS aus Sirte und die im Osten herrschenden Nationalisten den IS in Bengasi vertrieben. Entweder bilden sie nun endlich ein mehr

Mo, 12/05/2016 - 15:01
[empty]

Eine gute Sache. Nachdem Putin meint sich straflos durch den Nahen Osten bomben zu dürfen wird es Zeit auf diese Politik mit den selben Mitteln zu antworten. Möge Teheran bald von den islamistischen t mehr

Fr, 12/02/2016 - 07:48
[empty]

Okay. Wieder was gelernt. Wenn der Libanon und Syrien sich auch im Kriegszustand befinden, dann kann Israel auf die Überflug Rechte pfeifen. mehr

Mi, 11/30/2016 - 14:05
[empty]

Wenn sie die Raketen aus dem Luftraum des Libanons abgefeuert haben war dies illegal. Die Bombardierung von Damaskus wiederum nicht. Moskau und Tel Aviv scheinen da auch ein Modus Vivendi gefunden zu mehr

Mi, 11/30/2016 - 14:03
Seite 1 / 31