Das Profilbild von penpirate

penpirate

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
penpirate

Kommentare von penpirate

Stimmen unsere Prioritäten noch

Oder stecken wir mittlerweile nicht viel zu viel Energie in andere Themen?! Der Euro soll hier nur EIN Beispiel sein; auch dem zuliebe wurde insb. in den südlichen EU-Staaten fast eine ganze Generati mehr

Sa, 10/25/2014 - 13:08
Diesem Urglaube kann man als Kind folgen

... dann kommt aber die Pubertät und die Kinder begreifen, Mutti und Vati sind nicht unfehltbar und ... ähnlich. Folge: sie rebellieren und das ist auch gut so. Frage: Sind wir noch Kinder, oder scho mehr

Fr, 10/24/2014 - 19:48
Vorsicht im Glashaus

Waren es nicht Deutschland und Frankreich, die als Erste die vereinbarten Verträge gebrochen haben? Oder gilt immer noch: quod licet jovi, non licet bovi???? => diese Weisheit stammt aus der Wiege mehr

Fr, 10/24/2014 - 19:39
SOOO dumm wird Kanada hoffentlich nicht sein

Keine Frage: der Vorfall ist tragisch. Kann aber nur DER ausreichen, eine ganzes liberales System in Frage zu stellen??? NEIN - man muss das auch einfach mal aushalten können! mehr

Fr, 10/24/2014 - 19:34
Faszinierend - Rechnen wurde niemals gefragt

Es gab da von alten Männern die alte Geschichte von unseren Schwestern und Brüdern in der Zone - öh: ich hatte da nie welche!. Intelligent wie sie waren, haben sie dann die Wiederveinigung gleich in's mehr

Do, 10/23/2014 - 21:59
Nichtwähler müssen berücksichtigt werden

@Derdriu Sie sprechen mir aus der Seele. Diese 'Glättung' und lineare Forschreibung des Willens der Nichtwähler im Sinne von (einigen) Wählern ist ein GANZ großer Fehler in unserem Wahlsystem. Wir mü mehr

Mi, 10/22/2014 - 19:26
Das Spiel heißt: Schwarzer Peter

Die Verantwortlichen spielen es bis zum Exess. Der Bürger hat -trotz der Medien?!- keine Chance, die ,wahre' Wahrheit rauszufinden. There's no business like showbusiness auf allen Seiten. mehr

Mi, 10/22/2014 - 19:20
Reden ist immer machtvoll

Herr Steinmeier beherrscht diese Kunst (fast) bis zur Perfektion. Er redet und redet und redet und ... solange, bis alle ihm glauben oder es einfach nicht mehr hören können. => Weiterreden hilft, H mehr

Mi, 10/22/2014 - 19:15
Seite 1 / 277