Peerchen

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Peer Sylvester

Kommentare von Peerchen

Quelle

Hier: http://blog.zdf.de/hyperland/2011/07/youtubes-livestreaming-vor-dem-aus/ Allerdings kam dann Bewegung in die Sache: http://blog.zdf.de/hyperland/2011/08/goodbye-sendelizenz/ Dort heißt es "Schon mehr

Di, 08/26/2014 - 15:36
Keine Ahnung von Evolution

"Wenn Affen kein Urheberecht besitzen dürfen, warum sollen dann die Nachkommen der Affen, die Generation Mensch, ein Urheberecht besitzen dürfen?" Weil Menschen nicht vom Affen abstammen. Beide haben mehr

Di, 08/26/2014 - 13:31
Mit "Meinung" hat das wenig zu tun

Das Urheberrecht ist eindeutig: Man wird Urheber eines Werkes, wenn man dieses bewusst schafft. Wie weiter oben geschrieben, ist das Urheberrecht dazu da geistige Werke physischen Werken gleichzustell mehr

Mo, 08/25/2014 - 15:21
Wo kein Kläger da kein Richter

Wie mein Vorredner schon sagte: Entweder hat man das Urheberrecht oder nicht (nach deutschem Recht - in den USA kann man sein Urheberrecht abtreten, hier nicht). Allerdings: Niemand hat ja etwas gegen mehr

So, 08/24/2014 - 18:40
"Krankes Urheberrecht"

Das Urheberrecht macht nichts anderes als geistige Werke, materiellen gleichzustellen. Beispiel: Ohne Urheberrecht könnte ein Theaterbesitzer ein neues Theaterstück aufführen lassen, ohne den Autoren mehr

So, 08/24/2014 - 18:36
Nicht gegebene Tore

Ganz neutral: Natürlich hatte Bayern in der letzten Saison die meisten nicht gegebenen Tore, sie hatten ja auch die meisten gegegeben und eben den besten Angriff. Wer viel aufs Tor schießt, dem wird a mehr

Sa, 08/23/2014 - 13:27
Es ist ja fast noch lustiger:

Die Zeitungsverleger sagten vorher: Google, Zahle oder Zeige unsere Snippets nicht mehr! Google: OK, dann zeige ich eure Snippets nicht mehr Zeitungsleute: Hey, nein, das wollen wir aber nicht! Dann l mehr

Fr, 08/22/2014 - 18:09
Nicht das Urheberrecht!

wie im Artikel zu lesen, hat das Urheberrecht (trotz Überschrift) nix mit dem angedachten Verbot zu tun, denn die Wirklichkeit ist nicht schützbar. Hier soll stattdessen das Hausrecht geändert werden mehr

Mi, 08/20/2014 - 13:23
Seite 1 / 48