paul temple

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
Paul Temple

Kommentare von paul temple

28 Kooperation

mit Assad, wäre ein Abgrund. nicht so lange her, da zogen Assads Truppen selbst über die kurdischen Gebiete in Nordsyrien her. Da assads Armee immer kleiner wurde, die "Feinde" mehr zogen sie sich au mehr

Mo, 09/22/2014 - 11:05
obligatorisch

Nach Bekanntwerden der Meuchelung von Ärzten und Helfern, sollte ein solcher Einsatz geprüft werden. Denn unabhängig von der Krankheit könnte sich die Lage verschärfen. Jetzt kommen also immer mehr w mehr

Mo, 09/22/2014 - 10:14
Kritik an der Türkei ist hier fehl am Platz

Wie Kommentar Nr 2 schreibt, schauen wir seit Jahren diesem mörderischen Spiel zu und finden immer neue Ausreden, nicht helfen zu müssen. Klar ist, dass die Situation nicht hätte schlimmer kommen kön mehr

Mo, 09/22/2014 - 09:59
Auch wenn sie war sind,

die Drohungen, ist es nicht sonderlich ratsam diese in öffentlichen Medien zu veröffentlichen. Das heizt die Spannung an. Poroschenko mit der Ukraine im direkten Schussfeld von Putin und eben der erst mehr

Do, 09/18/2014 - 12:51
nicht so einfach

Wenn es "Separatisten" waren, wird es sich höchstwahrscheinlich um russische Soldaten handeln. Denn andere können "das Gerät" nicht so einfach bedienen. Ob die Soldaten im Urlaub waren, oder nicht, si mehr

Mi, 09/17/2014 - 12:27
@ 57 Russland,

sprich Putin ist das so ziemlich egal. Nicht umsonst verfolgt er Kritiker und Andersdenkende. In den letzten Ausgaben war von "Deportation" Ukrainer in die sibirischen Regionen geschrieben worden. Unf mehr

Di, 09/16/2014 - 19:49
ungebremst sind doch vor allem

die unzähligen Artikel, die Geld fordern. Die Anzahl der Gestorbenen ist aber noch nicht besorgniserregend. Vor allem scheinen die Staaten nicht auf die Rehe zu bekommen, die Menschen zu isolieren. W mehr

Di, 09/16/2014 - 19:10
@ 8 "der Klügere gibt nach" und Putins Füße

Hier sollte mal ganz deutlich klar erstellt werden, dass die Region Donnbass, in der mehrere Mio. Menschen leben, den Terrorristen überlassen werden, dh. heißt einigen tausend Gesetzesloser, Schwerver mehr

Di, 09/16/2014 - 18:44
Seite 1 / 147