paul temple

4 Redaktionsempfehlungen
Name:
Paul Temple

Kommentare von paul temple

Fordern

Viele Syrier forderten zu Recht Unterstützung aus dem Westen. Da der Westen völlig unbeholfen umher diskutierte und Waffen wild verteilte entstand die Situation in Syrien, die wir heute kennen. Hunder [weiter…]

28.07.2014 - 18:12
@ 463 Wahrheit ans Licht

Wahrheit wird nicht ans "Licht" kommen, wie denn auch? Wie schon geschrieben, "aus Versehen" ist lächerlich. Irgendjemand hat unter völligem Bewusstsein auf den Knopf gedrückt und bewusst den Befehl [weiter…]

24.07.2014 - 07:22
Reaktion auf gelöschten Eintrag

Ist natürlich Ihre Seite und somit sind sie Bestimmet. Aber ist es nicht fraglich immer die selben Frasen aufzuzählen, die behaupten das Flugzeug wäre unabsichtlich abgeschossen worden? Geht man d [weiter…]

23.07.2014 - 23:21
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/sw [weiter…]

23.07.2014 - 14:16
Philipps

Entscheidung ist gut. Man kann nicht bis zur Kante Fußballern, jeden Tag. Familie ist da, Geld ist da, nun werden andere Dinge wichtiger. Vielleicht wird Philipp Trainer, vielleicht schreibt er Fuß [weiter…]

23.07.2014 - 13:08
@ 48 Wahrheit

Dieser Spruch" Im Krieg stirbt... die Wahrheit..." ist doch lächerlich und Kinderkram. Seit dem Denken veruchen die Menschen die Wahrheit zu finden, oder ihr ein Stück näher zu kommen. Selbst in der [weiter…]

22.07.2014 - 17:09
@ 48 Warheit

 [weiter…]

22.07.2014 - 17:03
versehentlicher Abschuss

Es ist geradewegs verwegen, bei diesem Abschuss von Versehen zu berichten. Diese Raketen werden von mehreren Leuten bedient, die sich gegenseitig absichern, aber den Vorgang auch abbrechen können. De [weiter…]

22.07.2014 - 16:56
Seite 1 von 137