Paul Freiburger

18 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Paul Freiburger

[empty]

Sie hüpfen hin und her, können Sie nicht lesen? Bei aktueller Rate dauert es 300-bis 400 Jahre bis die Konzentration von 1000 ppm überschritten ist. Den genauen Wert können Sie selbst ausrechnen. Wi mehr

Do, 09/03/2015 - 23:41
[empty]

@tobmat "Ich halte die Grenze für komplett schwachsinnig." Das spricht nicht für Verständnis der Problematik. Offenbar fehlt Ihnen da die nötige Kompetenz. "Dann beantworten sie sie doch, wenn es so mehr

Do, 09/03/2015 - 19:37
[empty]

Risikoabschätzung Nochmals zur Erinnerung. Das 2°-Ziel basiert darauf, "dass ein Erderwärmungsverlauf außerhalb des Toleranzfensters Umweltbedingungen jenseits der Erfahrungswelt der menschlichen Ziv mehr

Do, 09/03/2015 - 14:12
[…]

Entfernt. Doppelpost. Die Redaktion/sg mehr

Do, 09/03/2015 - 14:12
[empty]

@ Kein Einstein Ja, wir sind wohl zu tolerant. Nachdem meine Reaktion auf Peter_29 gelöscht wurde, habe ich seinen Kommentar gemeldet. Es gibt ja die Regel, auf Kommentare, die grob der Nettiquette mehr

Do, 09/03/2015 - 08:10
[empty]

"Ihrem Negativ-Postulat setze ich mein Positiv-Postulat entgegen: Der Mensch ist der größte anzunehmende Glücksfall (GrAG) der Natur, denn in ihm erkennt sich das Universum selbst." Seit wann kann d mehr

Mi, 09/02/2015 - 23:13
[empty]

Auch die Grenzen in Europa wurden früher den Völkern übergestülpt, zuletzt noch nach dem Zweiten Weltkrieg. Es gibt viele Gründe für den Erfolg des IS, viele davon sind hausgemacht, z.B. der Machtkam mehr

Mi, 09/02/2015 - 22:59
[empty]

Wenn Damaskus fällt, gibt es ein gigantisches Massaker unter den Bürgern, den Assad-Anhängern, Alewiten und Christen und eine massive Zerstörung wertvollsten Kulturguts, das irakische Nationalmuseum z mehr

Mi, 09/02/2015 - 22:53
Seite 1 / 127