Paul Freiburger

22 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Paul Freiburger

[empty]

"Der Fanatismus gegen Russland ist schon bedenklich. Wunder mich wer DAS bezahlt...." Wer bezahlt Sie denn? Lawrow weiß ganz genau, dass er lügt. mehr

Sa, 02/24/2018 - 13:39
[empty]

Was für ein Krieg? Etwa auch noch mit unserer Bundeswehr? LOL mehr

Sa, 02/24/2018 - 11:56
[empty]

"Ich will keinen Manafort oder Trump verteidigen! Es wird hier aber eine Banalität der Eliten sichtbar, die schon peinlich wirkt." Ich lese da nur Relativierungen, Manafort und Trump-Verteidigung und mehr

Sa, 02/24/2018 - 11:54
[empty]

Janukowitsch war prorussisch und vertrat sicherlich auch seine eigenen Interessen, erst an letzter Stelle die der Ukraine. "Die Politiker seien demnach für Lobbyaktivitäten zugunsten des damaligen u mehr

Sa, 02/24/2018 - 11:51
[empty]

Russland ist der Profiteur, es ging um pro-russische, verdeckte Lobbyarbeit. ZON sollte sich mal Sorgen um die Lesekompetenz ihrer Leserschaft machen ;-) mehr

Sa, 02/24/2018 - 09:57
[empty]

"Dabei ist Mueller ermächtigt, auch anderen möglichen Straftatbeständen nachzugehen, auf die er im Zuge seiner Nachforschungen stößt." Steht so im Text. Es handelt sich um Beifang. Zumindest rückt di mehr

Sa, 02/24/2018 - 09:55
[empty]

Es war offenbar nicht Schröder. Mir fiel sein Name natürlich auch ein. Aber Codename ist "Hapsburg-connection". Es soll der österreichische EX-Kanzler Gusenbauer gewesen sein. https://www.politico. mehr

Sa, 02/24/2018 - 08:51
[empty]

Hier ist von Gusenbauer die Rede. Die Bezeichnung "Hapsburg connection" spricht für einen österreichischen Ex-Kanzler. https://www.politico.com/story/2018/02/23/paul-manafort-mueller-probe-wa... mehr

Sa, 02/24/2018 - 08:47
Seite 1 / 1276