Paul Freiburger

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Paul Freiburger

homo religiosus

Ein grundlegendes Missverständnis scheint mir zu sein, dass der Mensch im Prinzip rational wäre, man müsse ihn nur aufklären, von seinen religiösen und ideologischen Irrtümern. Der Mensch ist aber nur mehr

Sa, 10/18/2014 - 11:28
Atheistische Religion

Eine Religion ohne Metaphysik ist keine Religion mehr (ohne diskutieren zu wollen, was Metaphysik genau ist), allenfalls eine Ideologie. Aber auch eine Ideologie braucht ein Heilsversprechen, wie z.B. mehr

Sa, 10/18/2014 - 11:24
Anoxische Ereignisse

Ab einem Gehalt von etwa 1100 ppm CO2 in der Atmosphäre hat es in der Erdgeschichte schon mehrfach anoxische Ereignisse gegeben. Und ich möchte auch nicht realiter erfahren, wie die Welt aussieht, wen mehr

Sa, 10/18/2014 - 10:58
Feminismus als Religion

Vor 3000 Jahren hat Aristoteles noch gar nicht gelebt, er war Lehrer von Alexander d. Großen. Die Geschichte von Phyllis, die auf Aristoteles reitet, stammt erst aus dem Hochmittelalter. mehr

Fr, 10/17/2014 - 12:43
Quarantäne

Es gibt nur ein Mittel gegen Ebola, Quarantäne, wie schon gesagt wurde. Wie soll man diese in Afrika durchsetzen? So etwas geht nur mit Macht oder im schlimmsten Fall mit Gewalt. Freiwillige lokale He mehr

Fr, 10/10/2014 - 19:51
Opferfest in Afghanistan

Bild Nr. 14 zeigt die Moschee von Masar-e-Scharif, nicht von Kabul. http://de.wikipedia.org/wiki/Masar-e_Scharif mehr

Sa, 10/04/2014 - 13:28
Deutungshoheit

Selbstverständlich beanspruchte die katholische Kirche eine Deutungshoheit bei der Bibellektüre, das entsprach und entspricht ihrem Selbstverständnis, aber heute ist sie zur Überzeugung gekommen, dass mehr

Fr, 10/03/2014 - 18:12
Motive

Die Motive für den Beitritt zu IS außerhalb der Kriegsregion können sehr unterschiedlich ausfallen, je nach den Herkunftsländern. Da ist das diffuse Gefühl, die Moslems werden vom Westen schikaniert o mehr

Do, 10/02/2014 - 16:41
Seite 1 / 88