pat

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von pat

[empty]

Man sollte sich die Deutschen Banken in diesem Fall genau anschauen. Sie haben uns Steuerzahler im letzten Jahrzehnt sehr viel Geld gekostet. Das heißt, es solle jeder cent, der dort nicht verteuert w mehr

Di, 04/05/2016 - 12:04
[...]

Entfernt. Bitte diskutieren sie das Artikelthema sachlich und respektvoll. Die Redaktion/ee mehr

Mo, 03/14/2016 - 16:11
[empty]

nennt sich dit Planwirtschaft? Also wenn wir nich zahlen gehen die pleite. jut, dann zahln wa dit. mehr

Mo, 02/15/2016 - 09:08
[empty]

ich denke mal, dass der Springer Verlag ihn nur rausgeschmissen hat, weil der feine Journalist die Kohle für sich behalten wollte. Haha. Und das dieser Artikel unter "Kultur" erscheint ts ts ts. Inha mehr

Mo, 02/15/2016 - 08:58
Mit 17 Abi machen

und mit 18 anfangen zu studieren, mit 22 fertig und mit 30 den ersten gut bezahlten job. Die Unternehmen brauchen nur billige Arbeitskräfte, seien es unbezahlten / unterbezahlten Praktikas oder unterb mehr

Do, 05/01/2014 - 16:36
Sehr schöner Artikel!

;-) mehr

Di, 04/01/2014 - 14:55
10% Anstieg

Zitat: Zunächst war in der Presse von 3,2 Millionen Euro die Rede, später stieg der Betrag in der Anklage noch leicht an, auf 3,55 Millionen. 10% würde ich nicht grad als leichten Anstieg bezeichnen mehr

Di, 03/11/2014 - 17:14
Darum schaue ich mir Olympia nicht an!

Völkerverständigung? Keine Spur davon! schade ... Was kostet eigentlich uns (GEZ -Zahlern) Olympia, und wie viel Geld fließt da an die Russen? Das wäre wünschenswert zu erfahren. Liebe ARD/ZDF: Stell mehr

Do, 02/20/2014 - 09:02
Seite 1 / 43