parlatan

Name:
elias gaya

Kommentare von parlatan

Anklage wegen Landesverrates möglich

Die Deutsche Regierung hat Landesverrat betrieben und betreibt dieses noch. Sie hat wohlwissend jegliche Kommunikation und sensible Daten der Bürger, Regierung, Firmen, Behörden, Forschungsanstall [weiter…]

04.05.2014 - 08:54
Wir Terroristen wissen jetzt was wir meiden müssen

Da jetzt Klar ist welche Kommunikationswege der mutmaßliche Terrorist meiden muss, nützt die Überwachungstechnik nichts. Der einzelne kann in seiner Motivation immer bis zum letzten Augenblick unsicht [weiter…]

24.06.2013 - 06:03
Die Oligarchen wollen auch mal Fussballmanager spielen.

Das sei Ihnen vergönnt, ausserdem kann die Wettmafia die Top Ten nicht schmieren, weil die einfach zu teuer sind bzw. werden. UND auf diese Art werden die besten Spieler nach Europa geholt und [weiter…]

19.06.2013 - 11:41
Putin hat keine Lust auf noch einen gestürzten Despoten

Putin und die KP China haben keinen Bock auf noch einen Despoten der umfällt. Deswegen beliefert Russland fleißig den Despoten und stänkert gegen die USA. Ausserdem wollen die Ihren Stützpunkt am Mitt [weiter…]

15.06.2013 - 22:36
Assad isst nicht nur ein Baby er tötet gleich die Sippe

@53. Vogelscheuche: >"...Die US-Regierung sollte sich mal neue Kriegsgründe zurecht legen. Wie wäre es mit... "Assad isst jeden Tag ein Baby!"..."< Im Kampf gegen Regimekritiker war die Strategie [weiter…]

15.06.2013 - 15:40
Dreischneidiges Schwert

Das mit der Waffenlieferung an Syrien soll vor allem auch vom NSA Skandal ablenken. (Was unverzeihlich bleibt und dazu führt, dass ich alle US Accounts deaktivieren werde). Die Waffenlieferung bzw. [weiter…]

15.06.2013 - 14:44
Dann ist die Haltung der Regierung zum Thema ja klar

Die "Kritik" an Obamas Besuch seitens der Regierung wird dementsprechend nicht vorhanden sein. Deutschland unterstützt den Feldzug gegen den Islamischen Terror, den sich die USA als Feindbild aufgeb [weiter…]

15.06.2013 - 14:31
Erdogan trifft sich doch mit den "Handlangern" des Auslands

Plötzlich kann er mit ausgesuchten "randalierern" und vom Ausland getriebenen "Handlangern" an einem Tisch reden. Das ist sehr mutig von Ihm. :-) Seine Wortwahl und Sprache die er in den letzten Ta [weiter…]

13.06.2013 - 00:15
Seite 1 von 4