palomino

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von palomino

[empty]

Zumal er ja noch die Dreistigkeit besitzt, zur Wahrnehmung des Prasidentenamtes zusätzlich auch die Machtfülle des Vorstandsvorstitzes zur Bedingung machen zu wollen - wo ich herkomme, nennt man das f mehr

Mo, 08/08/2016 - 22:09
[empty]

Die können ja mal bei uns nachfragen, wie dünn man eine Personaldecke im medizinischen Bereich oder im Pflegedienst weben kann...! Nach einer gewissen Zeit ist zwar das Personal selbst auf profession mehr

Mo, 08/08/2016 - 15:18
[empty]

Auf eine solche einhellige Boykott-Welle warte ich schon seit Jahren; die Sportler (also die ehrlichen!) tun sich keinen Gefallen, mit Verweis auf die geleistete harte Trainigsarbeit, ihr fortgeschrit mehr

Fr, 08/05/2016 - 20:52
[empty]

Ob die Griechen Bock darauf haben, diesen Zirkus Jahr um Jahr alleine zu stemmen, darf wohl bezweifelt werden, zumal ihnen im Moment auch nur für eine einzige Neuauflage die Mittel fehlen dürften. mehr

Mi, 08/03/2016 - 12:44
[empty]

Warum sollten heute die, die damals eben nicht geflohen sind, sich in einer Bringschuld sehen ? mehr

Mi, 08/03/2016 - 07:33
[empty]

"Pacta sunt servanda." - Dublin II !!! mehr

Mi, 08/03/2016 - 07:27
[empty]

"Metaphysik - ein Fetisch"; danke dafür ! das Verhältnis zwischen der angemahnten Nicht-Existenz "des Deutschen Wesens" und der steten Bemühung ebendessen als notorischer Verursacher diverser Weltunte mehr

Mi, 07/06/2016 - 20:32
[empty]

Lassen Sie dem dumpf-braunen Gesockse doch nicht jedes Wort unserer schönen Sprache zu deren alleiniger Verfügung ! Sie machen sich ja zu deren Büttel, dessen Lexikon nur noch enthält, was von "denen" mehr

Mi, 07/06/2016 - 20:16
Seite 1 / 15