Das Profilbild von Palamedes

Palamedes

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Palamedes

Ne, sorry

...so einfach können Sie sich das nun auch nicht machen. Halloween entbehrt in Mitteleuropa jeglicher kulturellen Grundlage, anders als z.B. St. Martin (wo man übrigens exakt dasselbe tut wie Hallowe mehr

Fr, 10/31/2014 - 11:29
Einer der Nebeneffekte des OECD-Akademisierungswahns

Und irgendwann sind wir bei 80% "Akademikern", die Autoschlosser und Krankenschwester studieren wollen und alle suchen eine Wohnung in den Uni-Städten. naja, regelt sich via Demographie so ab 2030. mehr

Fr, 10/31/2014 - 10:11
Jetzt hat sie mutmaßlich einen Master mit ner 3 oder 4.

Und welches Unternehmen wird sie damit einstellen und zu welchen Konditionen? Klingt für mich wie ein Pyrrhussieg. Es studieren mittlerweile echt zu viele Leute, über 50% schon - OECD sei Dank. Das mehr

Mi, 10/08/2014 - 13:08
Man sieht: wir haben Ebola voll im Griff!

Denn hier in Europa gibt es ja Quaratäneregeln und so... wir sind ja nicht solche erbärmlichen Entwicklungsländer wo man sich mit EBOLA ansteckt, pfff. Immerhin hat die Frankfurter Isolierstation Pla mehr

Mo, 10/06/2014 - 19:33
Die ZEIT windet sich...

Die Nutzersicht ist an dieser Stelle völlig obsolet, denn als Nutzer entscheide ich, über welchen Kanal ich mir Infos besorge. Ich muss ja nicht über Google gehen. 1. Die Verlagslobby hat es geschaff mehr

Fr, 10/03/2014 - 13:18
www.unternehmensverzeichnis.org

Fun Fact: die Infos, die man im Premium-Bereich über Unternehmen kaufen kann, stammen ebenfalls von der Schufa. Gibt aber noch zig andere Anbieter für Unternehmensinformationen, weiß nur nicht, ob man mehr

Fr, 09/26/2014 - 11:33
Selbstauskunft und "Recht auf Nicht-Bewertung"

@sandor Haben Sie eigentlich mal eine Selbstauskunft der Schufa angesehen? Wenn Ihnen das nicht reicht, dann weiß ich es auch nicht. (von der Schufa selbst, nicht diese dubiosen Anbieter auf die hier mehr

Fr, 09/26/2014 - 07:55
Halbwissen

"...dann gibt sie das gegenüber ihrem Auftraggeber nicht zu, sondern zieht für den Schuldner ersatzweise andere, mitunter an den Haaren herbeigezogene Daten heran." Haben Sie für diese Behauptung auc mehr

Fr, 09/26/2014 - 07:48
Seite 1 / 56