PabloWeizenkeim

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PabloWeizenkeim

[empty]

Schon mal daran gedacht, dass beide Aussagen zutreffen können (egoistisch und kooperativ)? Möglicherweise liegen die Menschen meist ja bei x% egoistisch und 100-x)% kooperativ und suchen jewels nach e mehr

Sa, 02/03/2018 - 09:22
[empty]

Möglicherweise gibt es die objektiv richtige Politik ja gar nicht. Und dann gibt es noch viele subjektiv richtige Ausprägungen von Politik. Die Vorsteluungen dazu kommen aber im aktuellen Bundestag ni mehr

Di, 01/16/2018 - 06:55
[empty]

Nach meiner(ganz persönlichen) Einschätzung ist sowohl die Anspruchshaltung an die Politik als auch die Bewertung der Entscheidungen l und Sondierungsergebnisse viel zu emotional. Die ursprüngliche Ha mehr

Mo, 01/15/2018 - 19:29
[empty]

Nein, aber in einem vernünftigen Einwanderungsgesetz ist die entspechende Qualifikation und eine Arbeitsplatzzusage eine wichtige Voraussetzung, damit überhaupt jemand einreisen kann. mehr

So, 01/07/2018 - 09:21
[empty]

Die Beurteilung der Vernünftigkeit fällt ohne Kostenbetrachtung natürlich schwer. Die Ausgabenwünsche des Herrn Greven dürften sich auf richtig viele Milliarden pro Jahr addieren. Die aktuellen Übersc mehr

So, 01/07/2018 - 09:11
[empty]

"Hier in der Ausseinandersetzung mit Grün und Schwarz und den grossen Themen des Landes hätte sie statt zu kneifen, wie zu Genscherzeiten wahres staatspolitisches Rückgrat zeigen können." Na ja, das mehr

Do, 11/23/2017 - 16:24
[empty]

Also ganz ehrlich: Wenn man ernsthaft 4 Jahre sabbatical für die Selbsttherapie benötigt, hätte man vielleicht bei der Wahl lieber mal aussitzen, also einfach mal nicht antreten sollen. Dann bin ich a mehr

Mi, 11/22/2017 - 06:58
[empty]

Demokratie heißt aber nicht: Alle mit anderer Meinung sind dumm. mehr

Mo, 11/20/2017 - 06:38
Seite 1 / 89