PabloWeizenkeim

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von PabloWeizenkeim

[empty]

Seit wann ist denn die Pendlerpauschale eine Sozialleistung? Das ist lediglich eine Vereinfachung (Pauschalierung) bei der Berechnung der Fahrtkosten (als Teil der ganz normal absetzbaren Werbungskost mehr

Di, 05/09/2017 - 19:27
[empty]

Hatte nie das Gefühl, ich müsste für meine Kinder entschädigt werden ... mehr

So, 04/23/2017 - 08:27
[empty]

Ich dachte eigentlich, dafür gibt es Wahlen. Mir ist auch nicht so richtig klar, warum so etwas gleich wieder EU-weit reguliert werden muss. Dürfte schwer fallen, die Notwendigkeit einer EU- weiten Re mehr

So, 04/23/2017 - 06:22
[empty]

Also "Entschädigung" hört sich jetzt aber echt krass an. War sicher nicht so gemeint. mehr

Do, 04/20/2017 - 12:30
[empty]

Eigentlich würden ja klare Regeln und deren Einhaltung vollkommen ausreichen: Sprichst man ausreichend gut Deutsch, kann die Familie selbst ernähren, hat ausreichend Platz in der Wohnung und kann ihre mehr

Do, 04/06/2017 - 06:35
[empty]

In einem Rechtsstaat gibt es dafür ja entsprechende Klagemöglichkeiten. Wenn die Fälle dann entschieden sind, muss eine Exekutive die Entscheidungen der Gerichte aber auch umsetzen. mehr

Sa, 02/04/2017 - 17:56
[empty]

Geht es auch weniger dramatisch? Vielleicht sollte man endlich mal zwischen individuellen Einstellungen und staatlichen Regeln unterscheiden. Individuell können sie gerne unbegrenzt (de facto dürfte e mehr

Mo, 12/26/2016 - 11:13
[empty]

Alleinstehende ist ja richtig, aber eigentlich müsste ja ein Kinderfreibetrag zustehen. mehr

So, 12/25/2016 - 15:10
Seite 1 / 87