Pünktchen

39 Redaktionsempfehlungen

Artikel von Pünktchen im früheren Leserartikelblog

Ein GOTT: Jahwe, Gott, Allah?? (und so viele andere Namen noch dazu)

"...Der Sprecher der Hannoverschen Landeskirche, Johannes Neukirch, sagte der „Bild“-Zeitung, 'dass alle drei monotheistischen Religionen denselben Gott verehren, ist ein sehr unspezifisches Gottesbil [weiter…]
29.04.2010 - 11:16

Kommentare von Pünktchen

Und wie wäre es, die Ursachen für Antibiotika-Resistenzen,

z. B. in der Massentierhaltung, anzugehen? - Die Bakterien sind doch nicht umsonst stark geworden und werden es auch wieder, wenn nur am Symptom herumkuriert wird. - Selbstverständlich ist alles zu tu [weiter…]

23.07.2014 - 10:53
Ein Zivilflugzeug wird abgeschossen - 298 Insassen tot -

in den Kühlwagen kommen nur 200 Leichen an; die Absturzstelle wird für unabhängige Untersuchungen gesperrt, zertrampelt, Flugzeugteile zersägt, Gepäckstücke durchsucht, Alkoholika verbraucht, Flugschr [weiter…]

23.07.2014 - 10:04
Könnte es sein, daß

auch Wladimir Putin mitsamt seiner Regierung die Leidensfähigkeit des russischen Volkes unterschätzt? [weiter…]

22.07.2014 - 21:30
Eine Pflanze ist illegal?

Den Kreuzzug gegen Hanf haben wir Harry J. Anslinger zu verdanken. Er "bekämpfte sein Leben lang Cannabis und Opium. Dies war nach seinen Angaben auf ein traumatisches Erlebnis in seiner Kindheit mit [weiter…]

22.07.2014 - 19:33
Dürfen deswegen

propaläsinensische Demonstrationen entarten; dürfen proisraelische Demonstrationen oder auch einzelne Juden angegriffen werden? - Es geht doch um die entsetzliche Gewalt, zu der sich Demonstranten zus [weiter…]

21.07.2014 - 20:42
"Das drüben ist aber kein Bullerbü" -

leider, dabei hätte es doch zur selbsternannten Idee der Befreiung so gut gepaßt, ein Bullerbü zu installieren; wo bleibt es? - Stattdessen regiert die Freiheit der Waffe unter absoluter Mißachtung in [weiter…]

21.07.2014 - 19:50
Ja, leider,

"Die Opfer werden de facto tagtäglich auf´s Neue missbraucht" - auch und gerade mit der Verzögerungstaktik, wie sie in Donezk geübt wurde - menschenunwürdig. - [weiter…]

21.07.2014 - 19:38
Warum sollte die ZEIT nicht

über einen "eitlen Ex-Politiker" berichten und darüber informieren, was er so von sich gibt? Es gibt doch für alle nur Klarheit darüber, welch Geistes Kind er ist - vielleicht verhilft es ihm selbst a [weiter…]

21.07.2014 - 19:20
Seite 1 von 621