outis

9 Redaktionsempfehlungen
Name:
outis

Artikel von outis im früheren Leserartikelblog

Nachruf,

Wer Du warst, weiß ich nicht. Vielleicht hat der Lokführer im Sekundenbruchteil, der ihm zum Entsetzen blieb, kurz dein Gesicht erkennen können, bevor er hilflos mit ansah, wie Dich der Zug erfasste.  [weiter…]
14.01.2010 - 00:08

Entwarnung aus dem Bundesministerium für Gesundheit

Berlin. Wie das Gesundheitsministerium soeben verlauten ließ, ist die erst gestern ausgegebene Pandemiewarnung bereits heute wieder zurück gezogen worden. Es handle sich bei der im Forum hier zuletzt  [weiter…]
04.12.2009 - 19:58

Kalaschnikow- Mensch und Maschine(ngewehr)

Gestern feierte Michail Timofejewitsch Kalaschnikow seinen 90. Geburtstag. Mit entsprechend vaterländischem Medienrummel wird dieses Jubiläum begangen. Der Präsident verleiht dem Pensionär aus Udmurt [weiter…]
11.11.2009 - 15:27
Seite 1 von 5

Kommentare von outis

Ach ja:

Wo bitte versucht die Kirche, Homosexuellen das Zusammenleben zu verbieten? Kardinal Turkson hat neulich erst die verschärfte Strafverfolgung in Uganda kritisiert. Der Katechismus warnt vor ungerechte [weiter…]

23.04.2014 - 20:49
Wer hat denn über Jahrhunderte

hinweg Hexen und Ketzer verfolgt. Wer hat sie verfolgt die Hexen? Jedenfalls nicht die katholische Kirche. Im Kirchenstaat, oder in Spanien, wo es institutionalisierte Inquisitionen gab, fanden Hexen [weiter…]

23.04.2014 - 20:30
Nein.

So tue ich nicht. Packen Sie Ihren Pappkameraden also schnell wieder ein. Mir hängt diese Strategie der Diskursvermeidung auch zum Hals raus. Sie lesen in meinem Kommentar, was sie lesen wollen: was [weiter…]

23.04.2014 - 20:15
Und, was folgern sie daraus?

Vielleicht, dass die Haltung eines jüdischen Weisheitslehrers zu diesem Thema damals so klar war, dass keiner es für nötig hielt danach zu fragen? Dass er die Zeit für ein Coming Out noch nicht für r [weiter…]

23.04.2014 - 15:44
Wieso?

Das trifft's auf den Punkt. Vargas Llosa vertritt seine Meinung, durchaus legitim. Wer sich aber der Meinung von VL aus Gewissensgründen nicht anschließen kann, der ist ein abartiger Höhlenmensch. Das [weiter…]

23.04.2014 - 15:35
Steuermoral in Deutschland:

Über die moralische Verwerflichkeit des Nicht-Zahlen-Wollens hat man sich jüngst echauffiert. Fiskalpädagogische Presseführungen durch den Landsberger Knast inbegriffen. Aber eine Moral der Steuerer [weiter…]

23.04.2014 - 06:51
Und Sie glauben wirklich,

dass europäische Presse und Politik hyperventilieren würden, wegen 60 Afrikanern? Träumen Sie weiter! [weiter…]

14.04.2014 - 17:51
"..wie es in Schweden endete?"

Ist Schweden untergegangen? Haben die Schweden etwa mehr als 2 Milliarden umverteilt? Wurde das Land so linkslastig, dass es umkippte und in von linksversifften herbeigerufenen Einwandererfluten ertra [weiter…]

14.04.2014 - 17:30
Seite 1 von 266