Osthanse

Kommentare von Osthanse

[empty]

Rosalie, es ist noch nicht zu spät mit dem Erlernen die Fremdsprachen anzufangen. Du bist noch so jung, besonders wenn man die Lebenserwartung Deiner Generation in Betracht zieht. Dein Traum Anna Kar mehr

Sa, 04/09/2016 - 22:49
[empty]

Man kann Putin wie man will nennen - Zar, Zerstörer der westlichen Werte, Betreiber der Propaganda, Schwulenfresser - nur ein Gegner der sekulären, christlichen Welt ist er nicht. Herr Poroschenko, de mehr

Sa, 02/13/2016 - 15:56
[empty]

Wenn auf euch die Einwanderer in der Zahlengröße eines Volkes zukommen, die eure Geschichte beeinflußen können und an die heute ihr selbst anpassen mußt, habt ihr schon zu wissen, welche Gesetze zu mehr

Sa, 02/06/2016 - 11:59
[empty]

Es ist schleierhaft wie die Volkenwanderung nach Deutschland gestoppt oder in die richtigen Wege gesteuert werden kann. Irgendwer soll es tun. Aber die Folgen der außenpolitischen Blindheit der nun mehr

Sa, 01/30/2016 - 09:02
[empty]

Frau Kanzlerin mit ihrer nebligen „EU-Lösung“ wird solange „lösen“ bis in einem der Asylheime ein Massaker ausbricht. Aktueller Ausnahmezustand ist der Fall für Armee, keine Situation, wo man alle P mehr

Do, 01/21/2016 - 09:57
[empty]

Wir, die Russen, können nicht öffentlich unsere Meinung über Putin äußern? Das ist doch lächerlich! Wer so sagt kann vielleicht nicht russisch, aber es ist genau so wahr, daß ich mit Frau Merkel lebe! mehr

So, 12/27/2015 - 15:55
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf polemische Behauptungen und Spekulationen. Die Redaktion/ja mehr

Di, 12/08/2015 - 11:12
[empty]

Hier ist wieder dieses komisch Verkrüstete "Einer der letzten Verbündeten". Wenn ich mich nicht irre, das Informationszentrum für die Koordination der Militäraktivitäten schließt Syrien, Russland, Ir mehr

Mo, 09/28/2015 - 09:25
Seite 1 / 18