olivern

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von olivern

[empty]

nicht durchgängig veraltet meinte ich mehr

Sa, 03/25/2017 - 11:36
[empty]

Ja, Deutschland ist überreguliert. Und das mit der digitalen Revolution und Biotech wird immer behindert solange hier Leute immer gleich "Datenschutz" und "Frankenfood" rufen. Soweit gegen diese Tende mehr

Sa, 03/25/2017 - 11:35
[empty]

Nein. Hilfe ist für Unglücksfälle. Das ist Not aus sozialistischer Dummheit. Die brauchen schlicht einen anderen Präsidenten. mehr

Sa, 03/25/2017 - 07:55
[empty]

Wenn Sie drauf bestehen, dass die Welt schön und friedvoll und alle Menschen selbstlose Brüder sind, weil sie das gerne so hätten, dann bitte, es hindert Sie keiner daran zu denken, was sie meinen. mehr

Fr, 03/24/2017 - 23:17
[empty]

Für ein Exportland wie Deutschland ist der Protektionismus natürlich keine Lösung. Nur, wenn es Exportüberschüsse gibt, gibt es woanders Importüberschüsse und jene Länder entscheiden diese Frage. Und mehr

Fr, 03/24/2017 - 22:50
[empty]

Das ist richtig, liegt aber daran, dass der Normalbürger nicht die Dreistigkeit hat, die man braucht, dass einen die Agentur in Ruhe lässt und auch selten da lebt, wo die Agenturen eh überlastet sind mehr

Fr, 03/24/2017 - 22:36
[empty]

Eben. Die Mittelschicht gründet auf Leistung. Die untere Mittelschicht fragt sich doch schon heute, wieso sie Morgens aufsteht, wenn sie ihren potentiellen Hartzsatz anschaut. Es kann nur eine Mittels mehr

Fr, 03/24/2017 - 21:24
[empty]

Und was Ihre Diagnose der Problem angeht gebe ich Ihnen vollkommen Recht. Nur woher kommen denn die Lösungen, wenn sie nicht vom Staat kommen, wie bei unserer Konkurrenzfähigkeit. Wenn man sich die an mehr

Fr, 03/24/2017 - 21:07
Seite 1 / 117