Das Profilbild von Oliver van Troogk

Oliver van Troogk

15 Redaktionsempfehlungen
Name:
Oliver van Troogk
Jahrgang:
1969

Meine Interessen

Bücher:
Heinrich Heine - "Buch der Lieder" Richard Adams - "Watership Down" Hans Fallade - "Jeder stirbt für sich allein"
Film/TV:
"Das Cabinet des Dr. Caligari" "Eine Leiche zum Dessert" "Rob Roy"
Musik:
David Bowie, Rolling Stones, Queen, Dire Straits
Kunst:
Malerei alter Meister Antike Bauwerke Keltische Kunst
Hobbies:
Wissenschaft und menschliche Kunst Philosophie und Religion Internetforen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich bin harmoniebedürftig, aber nicht konfliktunfähig, verständig, aber nicht genial, Alkoholiker, aber ich trinke nicht mehr.

Kommentare von Oliver van Troogk

[empty]

Zweifellos klingen die Worte hart, die der ungarische Ministerpräsident von sich gibt, aber was haben wir denn von unserer Polit-Elite statt dessen zu hören bekommen? Ich kann mich an die Heilsverspre mehr

Di, 07/26/2016 - 23:01
[empty]

Ich bin mir sicher, dass es bald einen erlösenden Anruf geben und Ihnen Gewissheit bringen wird, dass alles in Ordnung ist. Nur Geduld und nicht die schlimmsten Bilder vor Augen haben. mehr

Fr, 07/22/2016 - 20:53
[empty]

Ich denke, dass jeder seinen Körper so gut kennen sollte, um rechtzeitig und zweifelsfrei einordnen zu können, auf welches Klo er oder sie gehört. Die Fragen, ob da ein Pimmelchen ist oder mal war o mehr

Fr, 07/22/2016 - 15:32
[empty]

"Deutschland und die EU haben eine klare Haltung: Wir lehnen die Todesstrafe kategorisch ab!" Ja, aber den Waffenhandel mit Diktatoren lehnen wir nicht ab. Werden Todesstrafen vielleicht in Ausnahmef mehr

Mo, 07/18/2016 - 12:45
[empty]

Warum sollten unabhängige Wahlbeobachter in Europa eine unvorstellbare Sache sein? Sind wir hier die besseren Menschen? Lügen und betrügen unsere Politiker nicht wo sie nur können und stehen unsere Wi mehr

Di, 07/05/2016 - 14:21
[empty]

In meinem Kommentar ist weder von Flüchtlingen noch von der AfD die Rede. Existiert in Ihre Welt wirklich so erschreckend klein? mehr

So, 07/03/2016 - 16:16
[empty]

Mich ängstigt mehr als alles andere, dass ich langsam immer mehr von dem wiedererkenne, was ich mit dem Mauerfall hinter mir gelassen zu haben glaubte. Es werden wieder Feindilder geschaffen, die Kind mehr

So, 07/03/2016 - 15:15
[empty]

Das Phänomen hat sich abgenutzt. Ich kann mich noch daran erinnern, wie man die Frauenfußball-WM zu einem ebenbürigen Großereignis hochpushen wollte. Das funktionierte nur so lange, wie die deutsche F mehr

Fr, 07/01/2016 - 16:12
Seite 1 / 63