Das Profilbild von Oliver Fritsch

Oliver Fritsch

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
Oliver Fritsch
Wohnort:
Berlin

Mein Kurzporträt

Über mich:

Seit 2008 arbeite ich in der Sportredaktion von ZEIT ONLINE. Ich war Trainer einiger Fußballmannschaften, zuletzt, bis 2011, der SV Blankenese. Zudem bin ich Gründer der Hartplatzhelden, der Video-Seite für den Amateurfußball. Ich freue mich immer über Ideen, Anregungen und konstruktive Kritik.

Neue Artikel

Hooligans

Man wird sich doch wohl noch prügeln dürfen

Hooligans nennen es Sport. In Wald und Wiese verabreden sie sich seit Jahrzehnten zu Massenschlägereien. Jetzt entscheidet das höchste deutsche Gericht: Dürfen die das? 
22.01.2015 - 11:00
Bundesliga-Rückschau

Dortmund ist das "Wetten, dass..?" des Fußballs

Der BVB wirkt nur noch wie eine Erinnerung aus lange vergangenen Tagen. Derweil erteilt Pep Guardiola der Bundesliga eine Lektion. Alles zum 15. Spieltag 
15.12.2014 - 09:13
Schiedsrichter

Die Akte Zwayer

Der DFB hat den Hoyzer-Skandal vor zehn Jahren doch nicht ganz aufgeklärt. Er verheimlichte die Verurteilung eines Geldempfängers. Der ist nun Schiedsrichter des Jahres. 
09.12.2014 - 12:10

Kommentare von Oliver Fritsch

der BGH sagt

http://www.zeit.de/news/2015-01/22/deutschland-hooligan-gruppen-koennen-... mehr

Do, 01/22/2015 - 15:46
Nachtrag

Nazis prügeln Ultras, schon wieder: http://stimmungsblock.blogspot.de/2015/01/neues-jahr-neuer-vorfall.html mehr

Mi, 01/21/2015 - 09:21
da weiß jemand mehr

https://twitter.com/bpbest/status/542329322938568705 mehr

Di, 12/09/2014 - 17:25
neutral?

Wer sagt, Zwayers Vergehen seien im Vergleich mit anderen im deutschen Profifußball als gering einzuschätzen, dem widerspreche ich nicht. @hampelmann: Wie sehen Sie das? Kann ein Schiedsrichter, der mehr

Di, 12/09/2014 - 17:12
darf er?

Ich will gar nicht der Scharfrichter sein. Meinetwegen kann Felix Zwayer weiterpfeifen. Aber er sollte sich zu dem Vorwurf äußern, er habe Geld angenommen. Der kommt ja nicht von irgendwem, sondern vo mehr

Di, 12/09/2014 - 13:45
Links

"Achso, verstehe, das ist natürlich wieder einmal etwas ganz Anderes." Ja, das ist was anderes. 1. Linksextreme unterscheiden den Wert eines Menschen nicht nach Ethnie, Religion, Identität o.ä. 2. mehr

Di, 11/18/2014 - 22:29
Logik

Sprache funktioniert nicht wie Logik. Sprache ist kein Schach. Es gibt nichts auszubessern. Gruß aus der Redaktion mehr

Di, 11/18/2014 - 15:18
ernst

Das Stadion hießt doch schon lange nicht mehr Frankenstadion sondern mittlerweile "Grundig Stadion". Darf er sich als vermeintlich ernst zu nehmender Journalist einfach über den offiziellen Namen hinw mehr

Sa, 11/15/2014 - 13:13
Seite 1 / 75