OLama

Kommentare von OLama

Gewalt fördert immer weiter Gewalt

Wenn man sich überhaupt einmischt, sollte diese Einmischung grundsätzlich immer nur deeskalierende Wirkung haben. Waffen liefern, ist das Gegenteil. Viel besser ist es, die Ursachen des Konflikte zu mehr

Sa, 08/16/2014 - 14:14
Wir haben ein Verteilungsproblem sowohl bei der Arbeit als auch

Wir haben ein Verteilungsproblem sowohl bei der Arbeit als auch bei dem Ergebnis derselben. Stellt euch einmal vor wir könnten 100% des BIP mit Robotern und Computern wartungsfrei erzeugen. Dann wür mehr

Mi, 07/23/2014 - 19:38
differenzierter betrachten

Ich denke, viele würden, gleiche Entlohnung vorausgesetzt, gerne die Arbeitszeit reduzieren. Wenn allerdings auch die Entlohnung angepasst werden würde, können sich die meisten dies nicht leisten. A mehr

Mi, 07/23/2014 - 19:33
Es geht nur um billige Arbeitskräfte[...]

Der deutschen Wirtschaft geht es nicht um qualifizierte Arbeitskräfte, denn diese sind in Rumänien und anderen Bestkost-Staaten nicht so üppig und werden dort selber gebraucht. Zudem hätten wir in De mehr

Di, 10/22/2013 - 10:58
Letztlich geht es dem Unternhemen nicht um das Wohl der Mitarbei

Letztlich geht es dem Unternehmen nicht wirklich um das Wohl der Mitarbeiter, sondern nur darum, noch mehr Arbeitsleistung und Kreativität zum Wohle der Firma und damit zum Wohle der Kapitalgeber, au mehr

Di, 10/22/2013 - 10:39
Nur der Gewinn zählt.

Seid der Privatisierung geht es in der Altenpflege nur noch um schnelle, große Gewinne. Der Mensch zählt da nur noch als Objekt, welches bis auf den letzten Cent ausgenutzt wird. Dies gilt sowohl fü mehr

So, 10/20/2013 - 10:40
Es ist immer eine Frage, wie man Sklaverei definiert...

Es ist immer eine Frage, wie man Sklaverei definiert. Für mich sind wir alle Sklaven des Kapitals. Wir arbeiten doch mindestens zu 90% für den Gewinn einiger Weniger. Für unseren eigenen Gebrauch käm mehr

Sa, 10/19/2013 - 12:52
Tariflöhne

Solange Amazon keine Tariflöhne in Deutschland zahlen will, sollten die dort arbeitenden Mitarbeiter, dadurch unterstützt werden, indem während der Streikphasen, keiner dort bestellt. mehr

Mi, 06/05/2013 - 16:08
Seite 1 / 3