ohopp

Kommentare von ohopp

[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen und auf überzogene Vergleiche. Danke, die Redaktion/sam [weiter…]

14.04.2014 - 00:21
Ich dachte

in Russland gibt es keine freie Presse, oder wollte mich die Zeit hinter die Fichte führen? [weiter…]

12.04.2014 - 14:59
so ein

ukrainisch Sprachkurs ist wohl doch sehr zeitintensiv [weiter…]

29.03.2014 - 13:14
Sehr Informativ

vom Ressortleiter des Feuilletons, aber was ist ein solcher Artikel gegen die Flut an Hetze in diesem Medium. [weiter…]

28.03.2014 - 18:19
es ist schon ein Unterschied,

ob eine ehem. Ministerpräsitentin und wahrscheinliche Präs.Kandidatin, von unseren Medien hofiert und zur Ikone gekürt, deren Freilassung mit dem EU Abkommen gekoppelt wird, entlarvt wird und einem ru [weiter…]

25.03.2014 - 18:55
schöner aber

deplazierter Artikel. Es wird doch endlich mal Zeit, dass hier die letzten Äußerungen Timoschenkos seziert werden und von Ihren Unterstützer (v.a. bei den Grünen) Stellungnahmen eingefordert werden. [weiter…]

25.03.2014 - 18:29
solche Diskussionen sind

erst dann hilfreich wenn alle Kulturschaffenden Ihren Standpunkt in Völkerechtsfragen notariell abgeben müssen. Ich habe noch nie gehört, dass Medien Menschen aus der Welt der Koalition der Willigen g [weiter…]

19.03.2014 - 17:27
Gratuliere zur

Zeitungswahl. Die Zeit als Mutter der Verbreitung des transatlantischen Gedankengutes ist auch wichtig um die Richtung des Windes aufzunehmen und die Kommentatoren geben gute Hinweise. [weiter…]

18.03.2014 - 17:38
Seite 1 von 48