oannes

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von oannes

So nicht!

Was soll das? Sie unterstellen Argumente, nur um die ihren zu untermauern. Das ist doch erbärmlich! mehr

Fr, 08/22/2014 - 20:53
Naiv betrachtet und doch wahr

Viele der "armen" Länder haben oft alles, was wir , die "reichen" Lönder, brauchen: Wertvolle Rohstoffe. Ich weiß, es ist naiv, wundert mich aber immer wieder, wenn ich darüber nachdenke. Eigentlich mehr

Do, 08/21/2014 - 22:28
So einfach....

Hat lange gedauert, bis das in den Köpfen der geldgierigen Elite ankam: Wer nichts hat, kann auch nichts ausgeben. Und die 1%, die "hat", isst in der Regel auch "nicht mehr als ein Schnitzel/Tag". So mehr

Mi, 08/20/2014 - 10:28
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf diffamierende Polemik und beachten Sie, dass der Kommentarbereich nicht zur Diskussion von Moderationsentscheidungen gedacht ist. Danke, die Redaktion/sam mehr

Sa, 08/16/2014 - 12:39
Jetzt aber...

Na - gestern sprachen Sie noch vom Buch der Liebe - und jetzt solch unfromme Wünsche? mehr

Sa, 08/16/2014 - 12:33
[...]

Entfernt. Der Ausgangskommentar wurde entfernt. Bitte verzichten Sie auf pauschalisierende Äußerungen. Danke, die Redaktion/sam mehr

Fr, 08/15/2014 - 19:10
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf kontextloses Zitieren, das lediglich der pauschalen Diffamierung dienlich ist. Danke, die Redaktion/sam mehr

Fr, 08/15/2014 - 18:19
Gesülze!

"Auch für Muslime, sind Andersgläubige Gläubige." Dann sollten sie auch von "Andersgläubigen" sprechen - und nicht von "Ungläubigen"! mehr

Fr, 08/15/2014 - 18:17
Seite 1 / 46