oannes

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von oannes

Achtung! Sarkasmus...

Sie müssen hier schon noch das Sarkasmus-Zeichen anbringen. Der Schreiber von Kommentar 1 wird sich am Ende sost noch bestätigt fühlen. mehr

So, 07/05/2015 - 17:47
Der Münchner Westpark:

Leinenzwang! Bei einbrechender Dunkelheit aber, kann man allerorten freilaufende und freischeißende Hunde sehen. Meist gehen die Hundehalter, wenn sie sehen, dass der Hund mal muss, einfach weiter und mehr

So, 06/28/2015 - 13:09
Diese Serie zwar nie gesehen...

...aber es fällt mir doch auf, dass der Artikel einerseits das ewig gleiche Muster der Krimis beklagt, gleichzeitig aber, wie auch die SZ, eine eigene Kolumne zur Besprechung des Tatorts führt. Sowas mehr

Sa, 06/27/2015 - 08:39
Opium für das Volk

Ich denke, dass der Hype um das Thema Fußball gewollt und von der Politik gefördert ist. Man braucht das, um die Leute im entscheidenden Moment von den Mauscheleien unserer Politikerkaste abzulenken u mehr

Do, 06/25/2015 - 20:31
Verlesen

Ich habe mich glatt verlesen – ich dachte: "Eine Fußballnation verblödet" zu lesen. Wäre richtig gewesen... mehr

Do, 06/25/2015 - 16:54
Richtig!

Wo es nichts gibt, lässt sich auch nichts finden. Bleibt nur eins: Glauben. Aber "glauben" und "wissen" wird von den Gläubigen immer mit "wissen" verwechselt. Ich möchte allerdings einräumen: Wenn es mehr

Fr, 06/19/2015 - 11:24
Und wer...

finanziert den Reichtum der Reichen, wenn hauptsächlich Roboter die Arbeit erledigen? Wer kauft all den Schrott, um Reichtum zu generieren? mehr

Mo, 06/15/2015 - 09:03
Ja, Demokratie...

... macht Arbeit. Natürlich ist es bequemer, sich den Tatort reinzuziehen und zu glauben, dass Mutti es schon richten wird. (Ich fass es nicht!) mehr

Mo, 06/15/2015 - 08:51
Seite 1 / 64