oannes

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von oannes

Fremdschäm...

Typisch: Immer diese Angst, dass andere besser, oder gleichviel, oder annähernd gleichviel verdienen könnten... Man hat geackert, geschuftet, sich verbogen, um endlich ein repräsentatives Gehalt, resp mehr

So, 04/26/2015 - 14:46
Die Friheit, die ich meine

Für den durchschnittlichen Autofahrer bedeutet der Begriff "Freiheit" die Option, das Gaspedal bis zum Anschlag durchzutreten. Nimmt man ihm dies Möglichkeit, wird selbst aus der tranigsten Schlafmütz mehr

So, 04/26/2015 - 10:43
Aussichten: Schwarz!

Da unsere Regierung der verlängerte arm der Industrie ist, sehe ich hier leider schwarz für eine Besserung. mehr

Fr, 04/24/2015 - 08:35
Politischer Schachzug

Ich will den Mann nicht in Schutz nehmen. Aber könnte es nicht auch sein, dass dieses Schuldanerkenntnis vor allem ein politischer Schachzug ist, die Türkei in die Lage zu bringen, ihre eigene Verantw mehr

Fr, 04/24/2015 - 08:31
Leises Bedauern?

Ich hoffe, das wird auch so bleiben, dass die Welt vor Deutschland keine Angst mehr haben muss! mehr

Fr, 04/24/2015 - 08:23
Das ist genau so, wie Sie es beschreiben.

Diese Leute, Politiker und die Leute in den Wirtschaftsverbänden, sind der neue Adel, der auf Kosten des Volkes lebt, nur seinen eigenen Vorteilen hinterherjagt, sich um Demokratie nicht schert, wenn mehr

Do, 04/23/2015 - 20:47
Sklaverei

ch warte auf den Tag, an welchem ich meinen programmierten Roboter zur Arbeit schicken kann, wo er all das erledigt, was normalerweise ich machen müsste. Die Firma überweist mir dann das Geld, für die mehr

Do, 04/16/2015 - 21:29
Wie es weiter geht

Die Firmen, die Roboter beschäftigen, zahlen Steuern und Sozialabgaben für diese Maschinen. Schließlich müssen weiter Strassen, Krankenhäuser, u. etc, finaziert werden. Irgendwann wird es dann so wei mehr

Do, 04/16/2015 - 18:13
Seite 1 / 57