NWJ

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von NWJ

Ukraine ist so nicht zu retten

Die Eu-Politiker haben mal wieder alle Fehler gemacht, die man überhaupt machen konnte. Augen zu hiess Devise. Allen voran Herr Steinmeier, als Aussenminister völlig versagt. Immer nur Laberkram. Due [weiter…]

27.03.2014 - 14:19
Rubel ohne Wert

Es wäre sinnvoll, wenn die russische Währung nicht mehr als Zahlungsmittel anerkannt werden würde. Damit gäbe es dann keinen Wechselkurs mehr. Russland wäre gezwungen nur noch in US-Dollar oder Euro a [weiter…]

24.03.2014 - 15:07
Geheimdienste gab es schon immer

Bezüglich Geheimdienstaktivitäten waren die USA schon mal besser. Die innere NSA-Struktur muss eine Chaoshaufen sein. Die Wichtigtuerei hat wohl bei denen einen derartigen Stellenwert, dass man die ei [weiter…]

22.03.2014 - 21:51
Schavan-Anmerkungen

Die Anmerkungen von Frau Schmidt empfinde ich als etwas merkwürdig. Ich Hauch die Dissertation gelesen und dazu auch die Plagiat-Anmerkungen. Zumindest konnte ich dabei feststellen, dass abgeschrieben [weiter…]

20.03.2014 - 22:29
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf überzogene Polemik. Danke, die Redaktion/sam [weiter…]

20.03.2014 - 17:02
Der Fachmann staunt und der Leihe wundert sich...

Ein derartiges Verfahren innerhalb von 4 Tagen durchgezogen und nach dem Urteil das grosse Schweigen. 3 1/2 Jahre, weniger ging nicht, denn das was auf dem Tisch liegt geht eher in Richtung Höchststra [weiter…]

18.03.2014 - 15:20
[...]

Doppelposting. Die Redaktion/dj [weiter…]

15.03.2014 - 16:22
Jede Betrachtung hat immer eine Schieflage

Selbstverständlich, Steuerhinterziehung ist eine strafbare Handlung. Die nicht mal Ulli Hoeness bestritten. Wenn man die Auswirkung solcher Handlungen auf unsere Gesellschaft überträgt, dann gibt es e [weiter…]

15.03.2014 - 16:22
Seite 1 von 54