nuclearwinter

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von nuclearwinter

Blubb

Da gibts nichts aus dem Kontext zu reißen. Entweder ich bin für eine Schlichtung und dann lasse ich schlichten. Da hilft auch all die GDL-Romantik nicht. mehr

Mi, 05/20/2015 - 16:03
"...einer Schlichtung zu ihren Bedingungen"

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen... mehr

Mi, 05/20/2015 - 06:39
Immer diese SUV-Phobie!

Mal ein kleines Gegenbeispiel - und das wird sogar im Text als Missstand angedeutet: Kleinwagen, die bauartbedingt wenig Knautschzone haben. Wie oft steht an der Ampel vor mir ein Auto im Stile eines mehr

Do, 04/30/2015 - 07:51
Kollektive Verantwortung

Das Problem der kollektiven Verantwortung ist, dass sich jeder auf seine eigene Weise dessen bewusst sieht - dummerweise auch Leute, die an der gegenwärtigen Ostpolitik maßgeblich beteiligt sind. mehr

Di, 04/28/2015 - 12:04
Um das noch mal zu wiederholen:

Das Wort lautet "Zerredung". mehr

Mi, 04/22/2015 - 12:13
Nerv...

Spitzfindigkeiten zerreden jede Diskussion. Die Message dahinter aber grundsätzlich verstanden? Fein. Übrigens fängt die Headline mit diesen Worten an. Schon deswegen sollte mir die Formulierung gerne mehr

Mi, 04/22/2015 - 07:27
Freiwilligenverbände haben die Ukraine gerettet

Meinungen, Meinungen, Meinungen... mehr

Mi, 04/22/2015 - 07:21
Kontextverzerrung

Diese Kontextverzerrung kam mir auch sofort in den Sinn. Ich will nicht wissen was auch Merkel oder vdL über sich ergehen lassen müssen. Diese Figuren verdienen zu Recht die öffentliche Kritik, aber e mehr

Di, 04/21/2015 - 10:55
Seite 1 / 77