Norfolk235

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Norfolk235

Und genau da...

...liegt ja die Ungerechtigkeit. Wen schaden die Gewerkschaften mit ihrem Machtgebaren? Die GDL lässt z.B. in Kassel seit zwei Wochen immer mal wieder die Regiotram bestreiken. Forderung u.a. Gehalter mehr

Fr, 12/12/2014 - 10:15
Wäre die EVG...

...wirklich so wie sie von der GDL dargestellt würde, dann wäre sie nicht die größte Gewerkschaft mit weitaus mehr Mitgliedern. Die DBler haben ja die freie Wahl. Aber vermutlich definieren doch zum G mehr

Fr, 11/07/2014 - 12:15
Sie haben aber hoffentlich....

...auch mitbekommen, dass die TAZ ein linkes Blatt ist, das auch per se erstmal Propaganda im eigenen Sinne macht? Will sagen: um wirklich interne Informationen zu bekommen, sollten Sie im Internet ma mehr

Fr, 11/07/2014 - 12:13
Sie haben aber schon mitbekommen,....

...dass die DB eigentlich davon ausging, dass sie keinen Erfolg haben wird? Das hat sie freimütig zugegeben. Diese Aktion war auch vielmehr dazu gedacht, der Allgemeinheit zu zeigen, das man was tut. mehr

Fr, 11/07/2014 - 10:35
Das ist ja schön und gut

Natürlich gönnt man jedem eine faire Bezahlung, wobei auch das im Auge des Betrachters liegt. Ist es fair, dass jemand in einem Schulungsjob (ich meine hier nicht die Lokführer) mehr verdient als jema mehr

Fr, 11/07/2014 - 10:30
Moralisch verwerflich

Moralisch verwerflich sind beide, genau das wollte ich mit meinem Beitrag ausdrücken. Mich widert sowohl die Mentalität der Luxembuger Politiker an, als auch die GDL. Im Übrigen geht es hier nicht um mehr

Fr, 11/07/2014 - 10:10
Die Bahn spricht gar nichts ab....

Die Bahn will der GDL nicht das Recht absprechen für ihre Lokführer zu verhandeln. Es geht um andere Arbeitnehmergruppen und da liegt die Auseinandersetzung zwischen GDL und EVG. Die GDL behauptet wei mehr

Fr, 11/07/2014 - 09:20
Welche Brosamen denn?

Bei allem Beifall der im Internet zu lesen ist von wegen "Recht": man macht es sich hier zu einfach. Es ist ja so einfach sich hinter Recht zu verstecken. Ich wette, dass genau jene, die nun selbigen mehr

Fr, 11/07/2014 - 09:16
Seite 1 / 3