nordl

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von nordl

Warum darf es keine pluralistische Weltanschauung geben?

Hier wird ja so getan also würden die beiden großen Kirchen überall die Missionskeule schwingen und den Kindern einer Gehirnwäsche unterziehen. Wieso sollte nicht z.B. Nächstenliebe gelehrt werden, wa [weiter…]

16.10.2013 - 23:26
Carsten Frerk zahlen täuschen... nun gibt es Zahlen 1/2

3,8 Milliarden – Kindergärten Hier erbringen die Kirchen jawohl eine Dienstleistung, die Ihr vom Staat übertragen wird. Zusätzlich steuert die Kirche aus eigenen Mitteln im durchschnitt 12% bei. Gefö [weiter…]

16.10.2013 - 23:05
Carsten Frerk zahlen täuschen... nun gibt es Zahlen 1/2

Liebe Zeitredaktion hier mal ein paar Zahlen wie sich ein Teil der 19 Milliarden zusammensetzen. Anstatt einfach platt auf den Zug eines Kirchenkritiker aufzuspringen und Organisationen der immerhin m [weiter…]

16.10.2013 - 23:03
Carsten Frerk zahlen täuschen...

Also ein bisschen mehr Recherche hätte ich der Zeit schon zugetraut. Es wurde sicherlich nur ein sehr geringer Anteil an dem Bau von staatlicher Seite bezuschusst. Das die Finanzierung von Bischöfen s [weiter…]

16.10.2013 - 22:14
Richtig so...

Da kommt der Herr Oppermann mit einem "Überraschungsgast" an. Der sollte sein Mandat als Vorsitzender nicht ständig zum Wahlkampf missbrauchen. Am Anfang als Pofalla aussagen wollte, da wollte man Ihn [weiter…]

12.08.2013 - 18:29
Irreführende Überschrift

Man sucht sich das aus der Studie heraus, was am besten in die Linie der Zeitung passt... Fakt ist doch, dass diese Studie zeigt, dass die Zustimmung zu der EU in Deutschland innerhalb eines Jahres ma [weiter…]

14.05.2013 - 13:49
Verzerrung der Realitäten II

In der modernen Welt hat sich sicherlich die Einstellung zu Krieg verändert (zum Glück). Warum verhandelt Israel also nicht einfach? Sie könnten sich doch einfach zurück ziehen und alle können in Fri [weiter…]

07.05.2013 - 12:28
Verzerrung der Realitäten

Von der Generation jener, welche Millionen Juden verbrannt und vergaßt haben weilen noch viele unter uns, selbst Entscheidungsträger werden immer noch verhaftet wie jüngst geschehen. Der Hass auf Isra [weiter…]

07.05.2013 - 12:27
Seite 1 von 9