Nizze

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nizze

Das kann nicht gut gehen.

Die syrische "Rebellenarmee" in westlichen Diensten werden wöhl auch die Alawwiten schlachten und dann die...u.s.w. Ein Artikel in der Zeit handelt doch davon was die Leute in Syrien denken: Warum den mehr

Sa, 09/27/2014 - 09:57
Eine Menge Sympathisanten.

Wer wird den IS mit dem Gewehr in der Hand vertreiben? Ja, das weiss der Teufel. Mein Eindruck ist dass der IS eine Menge Sympathisanten unter den Sunnis hat und das zuletzt Emire und andere Klanfüh mehr

Fr, 09/26/2014 - 18:44
Schon William Ockham.

Ach, Ihr Weltbild und meins ist überhaupt nicht kommunizierbar. William Ockham hat, um des klareren Denkens Willen, einst stipuliert, sich im Zweifelsfall besser an die einfachere Hypothese zu halten. mehr

Fr, 09/26/2014 - 11:21
Die Ukraine verbal herabwürdigen.

So schreibt man wenn man die Konsequenzen nicht bedenkt. Dass die Ukraine für die Deutschen "noch nie besonders interessant " gewesen sei. dass sie ein ""Künstliches Gebilde"" sei, dass sie "nun einma mehr

Do, 09/25/2014 - 12:04
Gedenken ja, da wo´s genehmigt ist.

Stimmt alles, was Sie schreiben. Jeder grabe gegen das Nichtvergessen vor seiner eigenen Haustür, n.b. wenn es erlaubt ist. Aber so protestieren Sie doch wenigstens gegen die Regime, welche das Erinn mehr

Mi, 09/24/2014 - 22:02
Opfer und Opfer.

Relativisieren? Vielleicht. Aber es ist doch ein Problem, ein gewisses jedenfalls, dass nur die Nazigräuel, von allen, peinlich genau erforscht werden und dass die ganze Welt eingeladen wird nur der mehr

Mi, 09/24/2014 - 11:08
USA und Israel die Schuldigen?

Ja, ich habe sie schon gehört, die Flüchtlingsstimmen die das Eingreifen der USA verdammen. Unglaublich, rennen fürs Leben von dem IS und machen die USA dafür verantwortlich. Wahrscheinlich auch Israe mehr

Di, 09/23/2014 - 20:37
Subsidiarität mit Gurken ändert nichts.

Ich denke aber dass Freizügigkeit und freie Standortswahl Grundpfeiler der EU sind. Und genau die wollen die Bürger in den besser situierten Ländern nicht. Und die Subsidarität mit Gurken wird das ni mehr

Di, 09/23/2014 - 20:30
Seite 1 / 49