Nizze

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nizze

[empty]

Kritische Untersuchungen als Vorwürfe (Verleumdungen) gegen eine Nation (in diesem Fall Polen) zu betrachten führt mit der Zeit zu einer Befestigung eines Nationalmythos das schwer von einer Nationall mehr

Do, 08/25/2016 - 21:06
[empty]

Nochmals, das Problem mit der polnischen Sauberputzerei der nationalen Fasade, des Images, ist das sie vom Staat, von der Macht, wie Havel sagte, betrieben wird. Die Untersuchungen von Anna Bikont hab mehr

Do, 08/25/2016 - 01:21
[empty]

Die Jedwabne-Geschichte kenne ich durch die Vermittlung von Anna Bikonts Buch darüber. Das Infragestellen ihrer und anderer Schlussfolgerungen mit Hilfe von "Wehrmachtskugeln" und dergleichen macht au mehr

Di, 08/23/2016 - 21:17
[empty]

Wie soll man die Flüchtlingssituation in für Afrikaner und und Nahostler beurteilen? Sind Kriege und Elend eine Flüchtlingspumpe, die hinaustreibt nach Europa? Oder sind es die besseren Zukunftsaussic mehr

Di, 08/23/2016 - 11:36
[empty]

Der Wille und die Gefühle des "Volkes" sind der Rohstoff aus dem eine tolerante, rechtssichere und offene Gesellschaft produziert wird. Je mehr der Rohstoff bearbeitet, veredelt, geklärt wird, desto s mehr

Di, 08/23/2016 - 11:14
[empty]

Jan Stanislaw, nicht ich, hat behauptet dass die Opfer der nazistischen Gewalt sich gekränkt fühlten wenn sie die Bezeichnung "polnische Konzentrationslager" hörten. Deshalb müsse das Gesetz gegen so mehr

Di, 08/23/2016 - 10:45
[empty]

Aber, bitte ... dass KZ-Opfer sich gekränkt fühlen sollten wenn man in einer Sendung von "polnischen Konzentrationslagern" spricht und dass man die Gefühle der Opfer berücksichtigt wenn man dies geset mehr

Mo, 08/22/2016 - 02:09
[empty]

So ein Artikel ist einer von vielen wo sich die Funken einer neuartigen Vorstellung von Kultur entflammen. Die Debatte wird weitergehen. Es handelt sich um die Ablehnung universaler Werte in der Kultu mehr

So, 08/21/2016 - 10:27
Seite 1 / 214