Nizze

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nizze

Kein Unterschied.

Ihre Ansicht ist genau dieselbe wie die, welche Gauck ausdrückte. Warum also so polemisch? mehr

Di, 01/27/2015 - 14:37
Unauflöslich verbunden.

Jawohl, Ihre (und meine) deutsche Identität speist sich (auch) aus Auschwitz. Der nazistische Rassismus und der Millionenmord an "Fremdrassigen" ist unauflöslich mit dem Deutschtum verbunden. Allerdin mehr

Di, 01/27/2015 - 11:06
Die wahre Demokratie, ja...

Natürlich kann man völlig andere andere Vorschläge für eine "wahre" Demokratie präsentieren. Aber irgendwie ist das sinnlos im konkreten Fall, hier und jetzt. Es ist schon möglich ( eine von allen mö mehr

Di, 01/27/2015 - 10:31
Verschwörungstheorie.

Aber Sie haben doch tatsächlich eine Verschwörungstheorie und scheinen völlig überzeugt davon zu sein dass bald auch Tsipras vom anonymen Kapital gekauft wird. Dass er sich den wirtschaftlichen Tatsa mehr

Mo, 01/26/2015 - 10:47
Gespannt

Da bin ich ja gespannt wie eine Regierung und ein Parlament mit nichts so viel Wohlfahrt und "nationalen Stolz" bezahlen will. mehr

Mo, 01/26/2015 - 10:35
Angezettelte Konflikte gibt´s, jawohl!

Nun gibt es tatsächlich Konflikte die die eine Partei angezettelt hat um Vorteile zu gewinnen. Da gibt es nichts abzuwägen bei der Schuldverteilung. Die ganze russische revanchistische Offensive Richt mehr

So, 01/25/2015 - 17:23
Schwerer als die Dreieinigkeit?

Ja, aber es gibt doch eine Menge tiefsinnige Denker die meinen, dass Russland diese Offensiven aus Angst vor dem Westen macht und dass der Westen das doch endlich begreifen sollte. Das sind scharfsinn mehr

Sa, 01/24/2015 - 17:33
Weg damit!

Gute Idee. Ja, warum eigentlich kann der Staat nicht areligiös sein? Ich habe gar nicht gewusst dass der deutsche Staat die Bischöfe bezahlt. Mit Schaudern habe ich auch gelesen, dass man sich "chris mehr

Mo, 01/19/2015 - 17:09
Seite 1 / 60