Nizze

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nizze

Vertriebene hier und Vertriebene da.

Manchmal scheint es mir auch als ob die grössten Meinungsbilder seit 70 Jahren in Deutschland die deutschen Heimatvertriebenen absichtlich übersehen haben. Das war nicht gerecht aber wohl politisch n mehr

So, 04/26/2015 - 22:26
Elend gross, aber nicht vergleichbar.

Genau besehen befanden sich tatsächlich die Flüchtlinge von 1945 aus Schlesien, Ostpreusssen, dem Sudetenland, Pommern und anderen aethnisch gesäuberten Gebieten in einer ziemlich anderen Lage als die mehr

So, 04/26/2015 - 20:44
Kriegsziel für Frömmste

Krieg ist Krieg und alle Mittel die zum Erreichen der Kriegsziele führen sind erlaubt...oder? Und das Kriegsziel des IS ist das Kalifat für fromme und frömmste Sunniten. mehr

So, 04/26/2015 - 11:48
Wer ist das, der Mensch?

Aldous Huxley´s Brave New World (1932) ist eine Dystopie. Für mich und meine Generation (jawohl, alt) immer gewesen. Deshalb ist die Sichtweise des Artikelverfassers für mich unverständlich. Er meint mehr

Do, 04/23/2015 - 22:11
Nürnberg ein grosser Fortschritt.

Trotzdem war Nürnberg ein Fortschritt. Die sowjetrussische Führung, sich bewusst der Zusammenarbeit mit Hitler bei der Aufteilung Polens (u.a.), wollte es ungfähr so machen wie in Katyn: Die ganze Int mehr

Do, 04/23/2015 - 10:11
Nicht nur typisch nazistisch.

Dieses Gefühl von Nicht-Schuldig-Sein ist doch typisch für alle Verbrecher in Staatsdiensten, nicht nur für Nazis und andere Deutsche. Denken Sie an die Serben, Kroaten und Bosnier vor Gericht. Und ke mehr

Do, 04/23/2015 - 09:09
Staatsraison ok, Staatsgefühle weg!

Heuchelei ist es, Gefühle zu simulieren. Auch Staaten bringen Gefühle zum Ausdruck durch ihre Vertreter Staatsgefühle, könnte man sagen. Betroffensein und Entrüstetsein sind sind wolfeile Gefühle, für mehr

Mi, 04/22/2015 - 19:20
Ist doch ein Problem, oder?

Es ist doch ein Problem, wenn man alle "Teile der Mordmaschinerie" juristisch schuldig sprechen will. Denn schliesslich war jeder deutsche Soldat Teil dieser Maschinerie, jeder Staatsbeamte, jeder Sta mehr

Mi, 04/22/2015 - 18:54
Seite 1 / 74