nilszbzb

25 Redaktionsempfehlungen
Name:
nilszbzb

Artikel von nilszbzb im früheren Leserartikelblog

Zu Sarrazin

Mithin ist ein gutes halbes Jahr vergangen, seit Thilo Sarrazin sein zur Gänze belangloses Buch veröffentlicht hat. Eigentlich habe ich ja erwartet, daß nach etwa 2 Wochen jenes Buch in wohlverdiente  mehr
Sa, 02/05/2011 - 13:24

Kommentare von nilszbzb

Warum nicht Thales von Milet?

als einziger Finanzminister in Europa mit tatsächlicher akademischer Kompetenz (und als der einzige, der erfolgreich ein Großunternehmen und Marktführer mit auf die Beine gestellt hat), eignet sich di mehr

Mo, 03/02/2015 - 21:28
Im Großen schon

aber auf lokaler und kommunaler Ebene klappt's noch ganz gut. Der Fisch stinkt vom Kopfe her und Korruption (bzw. Lobbyismus) sind weit verbreitet in den hohen Ämtern, dennoch muß man noch keinen loka mehr

Mo, 02/23/2015 - 20:43
Kurz nebenbei

Die Antisemitismusvorwürfe haben sich als Ente herausgestellt; da wurden Aussagen aus dem Kontext genommen und in Folge haben Welt und Faz das dann voneinander abgeschrieben. mehr

So, 02/15/2015 - 14:34
"Toleranz und Vielfalt hat ihren Preis"

in Dänemark wäre das seit heute ein Toter seit dem zweiten Weltkrieg. Süßigkeitenautomaten haben seit dem mehr Leute umgebracht. Ergo ist der Preis von Toleranz und Vielfalt geringer als der von Schok mehr

So, 02/15/2015 - 14:21
klar...

und alle Christen mögen sich bitte von den Anschlägen auf Abtreibungskliniken distanzieren, und bitte auch von Pädophilie. Alle Menschen in den Nato-Ländern mögen sich von den Drohnenmorden distanzier mehr

So, 02/15/2015 - 14:18
gnarf

klar. Es hilft sicherlich, eine sinnvolle Diskussion anzustoßen, wenn man im vorhinein alles, was dem eigenen Urteil widerspricht, als albern, falsch, dogmatisch, "gutmenschlerisch" oder sonstwas abtu mehr

So, 02/15/2015 - 14:05
Und selber?

Wann haben Sie sich das letzte mal aktiv für die demokratische Grundordnung eingesetzt? mehr

Fr, 01/16/2015 - 20:25
sie sind unsicher

das Sicherheitskonzept von Android basiert darauf, daß jede App in einer eigenen virtuellen Maschine ausgeführt wird und daher theoretisch vom Rest abgeschottet wird. Nun gab es aber schon Hacks, die mehr

So, 12/28/2014 - 15:05
Seite 1 / 284