nigromontanus

37 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Vielleicht sollte ich an dieser Stelle anmerken, daß ich nichts mit den offenbar zu tausenden im Netz herumgeisternden anderen Nigromontanussen zu tun habe, also nicht mit ihnen identisch bin. Ich benutze den Namen nur hier.

Kommentare von nigromontanus

[empty]

Tut mir ja wirklich ein wenig leid für Sie, daß das AfD-Programm Ihnen zu wenig Anlass zur Feindbild-Bildung gibt. Anders wären Sie zufriedener, oder? Scheint zumindest so, wenn man bedenkt, daß Sie d mehr

So, 05/01/2016 - 19:38
[empty]

Ist es nicht menschenverachtender, Millionen von Menschen umerziehen zu wollen? Ihnen zu erklären: ja gut, ihr habt da bestimmte Ansichten aus eurer Heimat mitgebracht. Und die sind leider alle falsch mehr

So, 05/01/2016 - 15:26
[empty]

"Statt Volkszugehörikeit und Abstammung als Basis politischer Teilhabe, bevorzuge ich wie viele andere in Europa auch, ein republikanisches Nationsverständnis." Das ist legitim. In der Praxis allerdi mehr

So, 05/01/2016 - 15:17
[empty]

""Wenn wir gegen die Islamisierung des Abendlandes sind, dürfen wir nicht für die Verwestlichung des Islams eintreten" Interessanter, intelligenter und konsequent gedachter Ansatz. Aufklärung ist, un mehr

So, 05/01/2016 - 15:06
[empty]

Der Grund, weshalb keine Strategie bisher gegen die Rechtspopulisten erfolgreich war, liegt womöglich darin, daß es sich hier nicht um irgendeinen Irrtum der Geschichte handelt, sondern darin auch ein mehr

So, 05/01/2016 - 14:41
[empty]

"Die AfD verschließe wie andere rechtspopulistische Parteien in Europa die Augen vor den globalen Herausforderungen." Das ist tatsächlich die Frage, und ich meine das nicht polemisch, da ich im Momen mehr

Sa, 04/30/2016 - 09:31
[empty]

Ganz gute Analyse eigentlich, die durchaus aufzuzeigen vermag, wie widersprüchlich und teils phrasenhaft das momentane AfD-Programm wohl ist, sofern man es gegen eine etwas durchdachtere, reflektierte mehr

Sa, 04/30/2016 - 09:18
[empty]

Wie Ihnen vielleicht auffällt, sind die von Ihnen geschilderten Todesfälle WÄHREND der Flucht nach Europa geschehen. Ohne einen Aufbruch dorthin, ohne daß sich Millionen von Menschen in die Hände der mehr

Fr, 04/29/2016 - 11:30
Seite 1 / 270