nicole_meyer

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
Nicole Gersbeck
Wohnort:
50829 Köln
Jahrgang:
1978
Webseite:

Kommentare von nicole_meyer

Muskeldystrophie deuchenne

Eine schreckliche Krankheit, betrifft nur Jungs, sie lernen noch Laufen, aber seit dem Tag der Geburt vernichten sich die Muskelzellen, sie stolpern, bekommen Schwierigkeiten beim Sitzen, Essen, Atmen mehr

Fr, 01/23/2015 - 21:39
Was ist ein "Kind"?

Wenn man sich mal die Mühe macht, mit Eltern zu sprechen, die ein Kind verloren haben und zwar egal, zu welchem Zeitpunkt, werden feststellen müssen, dass eben auch ein Embryo für diese Menschen KEIN mehr

Fr, 01/23/2015 - 21:30
2 € pro Kopf,

das passt ja zu dem, was mich täglich empört: Milliarden für Banken (denn wir "retten" in Griechenland nicht etwa die Griechen, sondern deutsche Banken..) aber Menschen, die ohne Schuld in Not sind, mehr

Di, 01/06/2015 - 21:31
Eine Schande für die ganze Welt.

Es werden Banken mit Milliarden geretttet, die sich selbst in die Sch... geritten, äh, spekuliert haben. Es werden Menschen in so vielen Kriegsgebieten in die Flucht und Elend getrieben und ohne Pers mehr

Di, 01/06/2015 - 21:06
Helfen, so gut es geht,

...heißt nicht, dass man sich aufopfern muss. Und ich brüste mich nicht, das empfinden sicher vor allem jene so, die eigentlich wissen, dass nichts tun falsch ist. Und das ruft halt manchmal unpasse mehr

Sa, 01/03/2015 - 22:43
Menschenwürde und Menschenleben sind nicht verhandelbar

Daher ist es kein Eigensinn. Ich habe auch einen Sohn (18 Monate), was mir aber die Notwendigkeit anderen in Not zu helfen, deutlicher macht. Aber auch die Mittel einschränkt. Wer nur in seinem Univ mehr

Sa, 01/03/2015 - 22:28
Jetzt ist man als Samariter schon ein schlechter Mensch?

Ich helfe lieber weiterhin Menschen, denen es schlechter geht als mir und kann dafür morgens in den Spiegel sehen. Da unterscheide ich im Übrigen nicht zwischen einer in Köln gestrandeten, obdachlose mehr

Sa, 01/03/2015 - 22:03
Lesen Sie mal RICHTIG!

Das könnte helfen, nicht solchen Quatsch zu verbreiten! Die Säuglingssterblichkeit in Griechenland liegt NICHT bei 43%, das wäre ja sogar ohne Krankenhäuser nicht möglich. Schlimm genug aber ist, da mehr

Sa, 01/03/2015 - 21:54
Seite 1 / 18