nicole_meyer

10 Redaktionsempfehlungen
Name:
Nicole Gersbeck
Wohnort:
50829 Köln
Jahrgang:
1978
Webseite:

Kommentare von nicole_meyer

Gute Reaktion der Verantwortlichen

Ich finde, die bisherigen Pressekonferenzen sehr angemessen und es ist deutlich erkennbar, dass alle dort sprechenden Menschen trauern, schockiert sind und um Fassung ringen. Wie die meisten, als sie mehr

Sa, 03/28/2015 - 23:53
2-Mann-im Cockpit-Regel...

Jetzt passiert irgendwann der unwahrscheinliche Fall, dass die Stewardess/der Steward den Piloten vertritt, der mal eben austreten muss und dann den Copiloten niederschlägt und auch den Flieger absich mehr

Do, 03/26/2015 - 22:05
Ein Hoch auf die Vereinigten Staaten...

...wo Menschen (sogar Menschen mit Behinderungen !) erst zu Verbrechen ANGESTIFTET werden und dann verhaftet werden... Es wurden auch schon junge Menschen erst durch Undercover Agenten "islamisiert" mehr

Sa, 03/07/2015 - 20:02
Statt SOLI FÜR ALLE,

vielleicht mal lieber: Steuern zahlen auch für Großunternehmen, statt die vorhandene (inzwischen schlechte) Infrastruktur und die Angestellten auszubeuten und gleichzeitig nix mehr in die Staatskasse mehr

Fr, 03/06/2015 - 21:22
Das passt ins neue Gesellschaftsverständnis

des vermeintlich Stärkeren. Straßenverkehr, Stadion, Straße "Was guckst Du? Hau ich Dir aufs Maul!", Job.... Und je schwächer sich die Einzelnen fühlen, desto mehr neigen sie dazu, sich in Horden z mehr

Do, 03/05/2015 - 11:43
Prügelstrafe auch für Raser....

Ich lach mich weg! Wie kann man nur so bescheuert sein. Hoffentlich tuts lang genug weh, damit sie nicht vergessen, dass Einbruch und Vandalismus auch in D verboten sind :) :) Und dann gleich mit R mehr

Do, 03/05/2015 - 11:14
Was bleibt?

Letztlich ein radikaler Angriff einer westlich-arabischen Allianz mit massivem Bombardement auf das gesamte IS-Gebiet. Dahinter eine einheimische Bodentruppe, die das Gelände sichert. Danach mit eig mehr

Mi, 03/04/2015 - 13:48
Hoffnung und Recht

das fehlt diesen Menschen. Dort herrscht keine Folter, aber eine Mafia, Bestechung und damit eine niederliegende Wirtschaft. Klar ist: Armut und Hiffnungslosigkeit drängen die Menschen genauso in die mehr

Mo, 03/02/2015 - 20:53
Seite 1 / 20