Nicolas L.

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nicolas L.

Oh Gott

"Im Studium trank ich nicht extrem viel [...] eine halbe Flasche Wein am Abend." Na Holla die Waldfee... mehr

Di, 11/18/2014 - 14:26
Naja...

...dann lesen sie nochmal den Artikel und überlegen, ob es hier wirklich *nur* um Julian LeBlanc geht oder ob dieser nicht doch eher implizit als mehr oder weniger repräsentativ für eine ganze (und ga mehr

Di, 11/18/2014 - 14:13
Widerspruch

"Trotz massiver Verkaufserfolge der Erweiterungen nimmt die Popularität von WoW seit einigen Jahren ab. Vielen Spielern wurde es mit der Zeit zu einfach. " Sich auf die lautstarke nörgelnde Minderhei mehr

Sa, 11/08/2014 - 12:30
@KelevraX

"Hoch emotionalisiert ist die Forderung nach Rache verständlich, die Aufgabe eines Rechtsstaates ist es aber nicht, diesem Rachebedürfnis nachzugeben." Natürlich nicht. Meine persönliche Haltung zu mehr

Di, 10/28/2014 - 00:24
Aha...

"Sehen Sie, dass sehe ich anders. [...] Die Todesstrafe ist abzulehnen weil sie gegen das aller elementarste Menschenrecht verstösst." Und wie wäre Ihre Haltung zu der Frage, wenn so etwas zB Ihrer T mehr

Mo, 10/27/2014 - 16:31
Für wen?

"Nein das ist es nicht. Es ist ein Argument von vielen aber mitnichten das Hauptargument. Selbst ohne Fehlurteile ist die Todesstrafe zur gänze abzulehnen." Wer sind Sie, dass Sie das entscheiden kön mehr

Mo, 10/27/2014 - 12:15
Da hat wohl jemand nicht aufgepasst...

"Darin kämpfen Familien mit unaussprechlichen Namen um die Herrschaft in einem Land namens Westeros." ...und seine Behauptung von seinen bisherigen Erfahrungen mit dem Fantasy-Genre aus abgeleitet, w mehr

So, 10/26/2014 - 16:59
Zustimmung

Das halte ich ehrlich gesagt auch für wahrscheinlicher. Klar, ich habe auch schon vom Fall eines Richters gehört, der in einem ähnlich gelagerten Fall die Höchststrafe verhängen wollte mit dem Argumen mehr

Sa, 10/25/2014 - 14:16
Seite 1 / 75