Nevil

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nevil

Ach Gott,

da meinen Sie bestimmt nicht Sächsisch, da ist nur der Tonfall eigenartig, ansonsten baut der Wortschatz des Hochdeutschen darauf auf. Die paar Dialektwörter sind zu vernachlässigen, die sind ja schon mehr

Mi, 07/01/2015 - 17:12
Ach, und Sie Wissender wissen natürlich,

wie diese Zahl zustandekommt und glauben der natürlich blind. "Wissen" Sie, wie viele Zahlen zu dem Thema unterwegs sind? Aber das ist nicht der Punkt. Die Verluste, wie hoch sie auch immer sein mögen mehr

Mi, 07/01/2015 - 16:22
Die Nr. 13 gilt Ihnen.

 mehr

Mi, 07/01/2015 - 15:14
Demut?! Es ist wohl heute etwas zu heiß,

deshalb sei Ihnen der Fauxpas verziehen. Dazu wären wir erst bereit, wenn jeder Zehnaltländer schwören könnte, keinen finanziellen Vorteil aus der Wiedervereinigung gezogen zu haben. Ich sage nur Tre mehr

Mi, 07/01/2015 - 15:13
Das ist mehr als ideologisch, mit Verlaub!

Wie passen bitte "Massenarbeitslosigkeit" mit "Freiheit" zusammen? Wer konnte da, wenn es ihn betraf, von einer Reise ins westliche Ausland auch nur träumen? Dass wir alle nur, an jeder Ecke die Stasi mehr

Mi, 07/01/2015 - 14:54
Was eine sprachliche Zumutung ist,

erlebe ich jeden Tag im Badener Umland. Während man im Osten weiß, dass es sich um Dialekt handelt, was da gesprochen wird, glauben hier doch viele tatsächlich, "normal" Deutsch zu sprechen, was sie d mehr

Mi, 07/01/2015 - 14:42
1000 Euro pro Kind...

Hoffentlich wissen diese Möchtegern-Politiker, dass sie diese Geburtsprämie aus DDR-Zeit übernehmen würden... Der Effekt war nicht selten der, dass sich manche Leute Kinder angeschafft haben, weil sie mehr

So, 06/21/2015 - 16:06
Wissen Sie, ich habe Lok-Spiele zu DDR-Zeiten erlebt und kann

mir hier nur an den Kopf greifen. Und sage mir keiner, dass die Fans damals in Fahnenappellmanier zum Fußball gegangen sind - da gab es auch genug Chaotenpotential. Das war so und wird immer so sein. mehr

Mo, 06/15/2015 - 23:03
Seite 1 / 25