Netiew

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Christoph Weiten
Wohnort:
12157 Berlin
Jahrgang:
1940

Kommentare von Netiew

Die Einhaltung der Gesetze

darf nicht eingeschränkt werden und hat für alle zu gelten. Was andernfalls passieren kann, haben wir mit der Wiedervereinigung erlebt. Hätte die DDR ihre Gesetze strikter durchgesetzt, es gäbe sie h mehr

Fr, 08/28/2015 - 12:15
Reichensteuer und Korruptionsbekämpfung

können die Lage Griechenlands nur marginal verbessern. Das Grundproblem, die mangelnde Wettbewerbsfähigkeit in fast allen wirtschaftlichen Bereichen ist damit nicht gelöst. mehr

Do, 08/27/2015 - 18:29
Friedliche Beziehungen

und Gespräche mit Russland unter Berücksichtigung der gegenseitigen Interessen, das ist wünschenswert aus europäischer Sicht, entspricht aber nicht der geopolitischen Großwetterlage. Nicht nur die met mehr

Fr, 08/21/2015 - 18:03
Der Sack, der auf dem Esel liegt,

ist nicht tragfähig, der Esel ist`s. Schulden sind tragbar oder nicht, aber wohl kaum tragfähig. mehr

Fr, 08/21/2015 - 17:28
Es kann nur besser werden!

Die Chance, endlich regelmäßig Steuern zahlen zu können, wird scharenweise Investoren nach Griechenland locken, und wenn nicht, bringen die zahllosen Flüchtlinge ja reichlich Geld ins Land und sorgen mehr

Fr, 08/21/2015 - 16:28
So empfängt der Christ den Flüchtling:

Verschwinde oder du krisst einen Tritt in den Hintern! mehr

Mo, 08/17/2015 - 16:22
Als neulich wieder mal die Beamten streikten

und die meisten Arbeitsämter unterbesetzt waren, wurden weniger Arbeitslose als sonst betreut. In der Folge kam es zu der erfreulichen Feststellung vom griechischen Aufschwung; das Schrumpfen der Ar mehr

Sa, 08/15/2015 - 05:43
Sorry

Ergänzung : der Befreier in Syrien mehr

Fr, 08/14/2015 - 20:08
Seite 1 / 43