Netiew

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Christoph Weiten
Wohnort:
12157 Berlin
Jahrgang:
1940

Kommentare von Netiew

Freedom and Democracy

werden stets gefordert wenn "große" Politik im Sinne des Kapitals gemacht wird. Stimmen kann man kaufen und Freiheit ebenso. Je medialer die Zeiten werden um so mehr gilt dieser Zusammenhang. mehr

Sa, 01/31/2015 - 22:32
Unterschiedliche Betrachtungsweisen

des Konflikts sind möglich. Am gängigsten unter den Foristen ist die gut/böse Betrachtungsweise. Mit "der Böse Putin" oder "die Bösen in Kiew" wird jede Sachlichkeit ausgeblendet. Eine andere besond mehr

Mi, 01/21/2015 - 18:00
Israel befindet sich im Recht

Als Gottes geliebtes Volk unterliegt es einer höheren Gerichtsbarkeit. Nur Ungläubige empfinden das als Recht-Extremismus. mehr

So, 01/18/2015 - 19:54
Maximal eine der Religionen

kann die absolute Wahrheit verkünden. In Deutschland bilden Protestanten und Katholiken mit jeweils ca. 30% der Bevölkerung die stärksten Gruppen. Damit ist klar: der Irrtum, um nicht von Lüge zu spr mehr

Mi, 01/14/2015 - 13:34
Wäre sie Deutsche

würde man hier kurzen Prozess mit ihr machen und spätestens nach 2 - 3 Jahren Verhandlungsdauer ein gerechtes Urteil finden. mehr

Sa, 01/10/2015 - 18:32
Israels Rechts-Filter

funktioniert so, wie weiland der Melitta-Filter, der nur gute Geschmacksstoffe durchließ. Da die allermeisten UN-Beschlüsse nicht israelischen Ansprüchen genügen wird auch kaum internationales Recht z mehr

Sa, 01/03/2015 - 18:03
Eine Einstaaten-Lösung,

die bisher in der Diskussion ausgelassen wurde: Die Gründung des Saates Israel per UN-Beschluss geschah als Folge des Holokaust. Die Bewohner Palästinas sollten die Hälfte ihrer Heimat abgeben als Fo mehr

Di, 12/30/2014 - 18:48
Wer nachrechnet stellt fest :

Nicht der Geiz der Verbraucher ist an diesen Zuständen schuld. Wenn diese Leute mit gesetzlichem Mindestlohn bezahlt würden, wäre das Fleisch nur um ein paar Cent pro Kilo teurer. Wenn Gestze und s mehr

Mi, 12/10/2014 - 12:45
Seite 1 / 36