Nemonina

8 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nemonina

zu 1) Feminismus bedeutet nicht...

die Unterwerfung des Mannes, sondern Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Warum sollte ein Mensch sich sexuell nicht einem anderen unterwerfen, wenn es seine Vorliebe ist? Das heißt ja nicht mehr

Mi, 02/11/2015 - 21:59
Björk kann schon sehr schön singen...

nur will sie es nicht immer ;) Stimme ist für sie, wie z.B. bei Kate Bush oder Tom Waits, ein Feld zum experimentieren. Sie finden hier ihren ureigenen, emotionalen Ausdruck - das kann esoterisch rübe mehr

So, 02/08/2015 - 23:41
Endlich mal ein deutscher Komiker...

der meine Mundwinkel anhebt. Sonst mussten die Amis, Briten oder Österreicher herhalten. Wurde auch endlich mal Zeit hier. Keine Ahnung, wie lustig die Leute vor dem 1. WK waren, aber gegenwärtig sche mehr

Fr, 02/06/2015 - 20:15
Ich mag nicht...

wie er sich über Frauen äußert. Als Atheistin und Frau kann ich einige seiner Argumente nicht nachvollziehen. Ich verstehe auch Religion nicht wirklich, ich will keinen Schöpfer über mir und auch kein mehr

Sa, 01/24/2015 - 14:52
@ 8 Nietzsche

Ich glaube, kein Arschloch kann Nitzsche richtig zitieren... ;) aber klar, nobody is perfect. Empathie gehört zu einem intelligenten Wesen, finde ich. mehr

Sa, 12/20/2014 - 17:48
hohl, nicht hol...

natürlich... ;) mehr

Sa, 12/20/2014 - 16:55
Eine These

Man kann Frauen durch Lookism in ihre "Schranken" verweisen und damit die Macht der Männer festigen bzw. man kann sich abreagieren, muss sich nicht mit seinen Schwächen konfrontieren. Finde den Litera mehr

Sa, 12/20/2014 - 16:54
@ 245 Was meinst du?

Ich kenne Frauen in meinem Umfeld, die wirklich das Bedürfnis hatten, Kinder endlich in die Welt zu setzen. Wobei das vielleicht nicht immer der Fall sein muss...das Bedürfnis habe ich jedoch nicht de mehr

Do, 12/04/2014 - 16:46
Seite 1 / 38