nebukadnezar100

Kommentare von nebukadnezar100

[empty]

Da will ich wiederum Ihnen kurz widersprechen. Ich habe ehrlich gesagt mit den höheren Maßstäben so mein Problem. Woher nimmt man die eigentlich und mit welcher Berechtigung. Unprofessionelles Verhalt mehr

Mi, 11/01/2017 - 19:42
[empty]

Allein der Umstand, dass es eines Urteils des BVerfG bedurfte, bei dem es um die Besetzung des Fernsehrats und des Verwaltungsrats im ZDF ging, zeigt klar und deutlich, dass die öffentliche-Rechtliche mehr

Mi, 11/01/2017 - 18:27
[empty]

Die Polizisten, die ich so kennengelernt habe, waren allesamt recht knorke. Korrekt im Auftreten und hart in der Sache. Ich akzeptiere uneingeschränkt die Gewalt, die von Polizisten auszuüben ist- ich mehr

Mi, 11/01/2017 - 17:57
[empty]

petitio principi... Somit ist der Beweis angetreten, dass ich dümmer bin als Sie, denn ich musste Nachschau halten, was petitio principi bedeutet. Und aus der BILD wird der Stürmer. mehr

Mo, 10/30/2017 - 06:56
[empty]

Ja, Ziele zu haben ist immer ein Ausdruck eines wachen Geistes. mehr

So, 10/29/2017 - 11:10
[empty]

Die GEZ Sender sind deutlich über ihren Notwendigkeitszenit hinaus. Nach dem Krieg und in Zeiten des eisernen Vorhangs meinetwegen. Vielleicht auch noch zur medialen Begleitung der Wiedervereinigung. mehr

So, 10/29/2017 - 09:14
[empty]

Ach ja, die Wähler in der Nachbarschaft haben noch alle ihre sieben Sinne beieinander. Der saturierte Deutsche braucht noch ein wenig. mehr

Di, 10/24/2017 - 15:12
[empty]

Schäuble hat heute morgen im Deutschlandfunk gesagt, dass es nun gilt, sich auf vernünftige Art mit allen auf demokratischem Weg ins Parlament gewählten Repräsentanten auseinanderzusetzen. Ich habe de mehr

Di, 10/24/2017 - 15:07
Seite 1 / 43