Nebenwirkungen

18 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nebenwirkungen

[empty]

Frau Bochmann, herzlichen Dank für Ihren Beitrag zu den Hintergründen. "In der geltenden Version von 2008 ist zum Beispiel festgehalten, dass drei Ministerien dem Militär vorbehalten sind, dazu zähle mehr

Do, 10/26/2017 - 07:33
[empty]

Sie machen Witze. Seit rund 20 Jahren gehen Wissenschaftler mehrheitlich davon aus, dass im Stamm gejagt wurde. Diese Erkenntnis wird auch in Museen nachgeholt bzw. bearbeitet (diese Erkenntnis ist so mehr

Fr, 10/13/2017 - 11:05
[empty]

Eine Anmerkung einer, die Geisteswissenschaften studiert hat: Die Ingenieure und Naturwissenschaftler, die den Mangel an Frauen und bei diesen wenigen zudem den Mangel an interessanten Frauen beklage mehr

Mi, 10/04/2017 - 08:03
[empty]

Das glaube ich allerdings auch. Nur verkannt, ich weiß nicht. Die kath. Kirche kann und soll ja gerne so weiter machen wie bisher. Nur wenn sie kritisiert (siehe jüngstes Beispiel Marx), dann darf doc mehr

Fr, 07/14/2017 - 12:28
[empty]

Hm, tja, ich finde auch, dass Vater UND Mutter sich gleichwertig ums Kind kümmern sollten. Und beide gleichwertig zur Erziehung des Kindes beitragen. Aber nun, die meisten Väter gehen das Geld verdien mehr

Fr, 07/14/2017 - 12:20
[empty]

Ich finde das haben die anderen drei Geschichten mit unterschiedlichen Herangehensweisen und unterschiedlicher Verarbeitung durchaus aufgezeigt. mehr

Mi, 07/12/2017 - 11:12
[empty]

Und noch eine Anmerkung: Es klingt für mich so heraus, als ob Sie es sich nicht vorstellen können, dass ein Elternteil einfach kein Interesse am Kind zeigt und geht, sich verflüchtigt (ich lasse das G mehr

Mi, 07/12/2017 - 11:05
[empty]

Ich finde Ihre Worte der Userin oben gegenüber anmaßend und überheblich. Sie unterstellen ihr, ohne sie zu kennen, sie würde sich nicht genug bemühen und nicht genug dafür tun, damit der Vater sich um mehr

Mi, 07/12/2017 - 11:00
Seite 1 / 40