Niels Boeing

Freier Mitarbeiter ZEIT Wissen
Name:
Niels Boeing
Wohnort:
Hamburg

Neue Artikel

Energiewende

Unter Strom

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz läutete 2001 die Energiewende ein. Doch wie lange dauert sie, wer bezahlt sie und woran könnte sie scheitern? 13 Fragen zur Strom-Zukunft 
18.02.2014 - 07:00
Chaosmathematiker Heinz-Otto Peitgen

"Vielleicht ist Gott das Loch im Schweizer Käse"

Der Mathematiker Heinz-Otto Peitgen hat sein Leben der Unordnung gewidmet. Er erklärt, wieso die Chaostheorie für Krebspatienten und Crashtests so wichtig ist. 
18.02.2014 - 07:00
Roboter

Neue Jobs für Roboter

Sie kennen keine Freizeit und keinen Burn-out. Noch sind Roboter in der Berufsausbildung. Doch bald werden sie die Arbeitswelt, wie wir sie kennen, völlig umkrempeln. 
18.02.2014 - 07:00

Kommentare von Niels Boeing

Podcast

Lieber Veil_of_Ignorance, das Gefühl trügt. Aber Danke für den Hinweis, werde ich checken. Gruß, nbo [weiter…]

18.11.2011 - 11:54
Parallelwährungen

Liebe Frau Müller, alternative Währungen sind nicht grundsätzlich verboten. Wenn der Euro gesetzliches Zahlungsmittel ist, bedeutet das, dass man es nicht ablehnen kann, eine Zahlung in Euro zu lei [weiter…]

18.11.2011 - 11:49
Wegen Gesell

Lieber Keibe, mir ist bekannt, dass Gesell umstritten ist. Dennoch kann man ihn als den konzeptionellen Urheber der meisten Regionalwährungen nicht verschweigen. Gruß, nbo [weiter…]

18.11.2011 - 11:38
worum geht es?

slatjana matic gegen Mirco Schergert* - darum geht es nicht. das ist wieder diese blöde personalisierung, die aus medien nicht rauszukriegen ist. ja, runterbrechen auf den einzelnen menschen. nur leid [weiter…]

29.01.2010 - 20:10
Andersherum

Liebe ZEIT, schön, dass nun auch die "anderen" Hamburger als treibende Kraft der Proteste entdeckt werden. Dass sie "nach" den Künstlern aufgetaucht sein sollen, ist aber ein Witz. Wer sein Ohr am [weiter…]

21.11.2009 - 15:31
die deutsche "normalität"

schröder war der erste "nationale" bundeskanzler der nachkriegszeit, und merkel hat die politik weitergeführt. übel und traurig. wenn ich einige kommentare hier lese, wird mir ganz anders. der nationa [weiter…]

22.10.2009 - 02:16
zu den risiken

lieber antikaputtalist, die frage nach den risiken wird ja gestellt. allerdings kann man ihr nicht in jedem artikel gleich viel raum widmen. hier ist ein älterer text von mir, der sie ausführlich b [weiter…]

24.07.2009 - 12:01
Re: Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet die Zeit...

@juliusgans, Ihr Kommentar kommt mir ein wenig reflexhaft vor: Die zitierten Wissenschaftler äußern eine Meinung, die Sie nicht teilen, und schon ist der Artikel schlecht recherchiert. Keiner der W [weiter…]

15.06.2009 - 11:03
Seite 1 von 2