naistdochwahr

Kommentare von naistdochwahr

[empty]

haargenau. die meisten sogar haben ihre milliarden selber verdient. aber wenn jetzt jemand das 100.000 fache oder noch mehr von einem normalen menschen hat, woher kommt dann dieses geld? irgendjemand mehr

Sa, 08/19/2017 - 19:05
[empty]

es ist eine einfache matheaufgabe. die kohle für milliardäre muss irgendwo herkommen und sie kommt von den armen. natürlich schaffen diese menschen auch arbeitsplätze aber gleichzeitig besitzen 1% der mehr

Sa, 08/19/2017 - 18:25
[empty]

"Sie hat kein Eigenleben." genau das ist ja das tolle an den neuen KIs. sie sind darauf programmiert ein eigenleben zu haben und zu "lernen" beschäftigen sie sich mal damit. ist wirklich unglaublich mehr

Sa, 08/19/2017 - 18:19
[empty]

Alleine dass es Milliardäre gibt ist schon ein Problem des Kapitalismus. Jeder Milliardär nimmt tausenden Menschen die Möglichkeit durchschnittlich zu verdienen.. Es gibt Menschen welche nicht genu mehr

Sa, 08/19/2017 - 13:04
[empty]

das sehe ich anders. wenn sie als frau nunmal statistisch lieber mit menschen arbeiten, sollten sie dann einen "dinge" beruf wählen obwohl er ihnen keinen spaß macht? ist pflege wirklich so unwichtig mehr

Do, 08/17/2017 - 10:55
[empty]

ja stimmt. das müsste sie doch eigentlich wissen. oder sind das etwa doch alles nur phrasen? mehr

Mi, 08/16/2017 - 16:52
[empty]

"Wir sind an einem Punkt angekommen, an dem der Präsident der Vereinigten Staaten (bis hin zum Hakenkreuz- Tattoo klar identifizierbare) Rechtsradikale, die den Massenmord des Nationalsozialismus verh mehr

Mi, 08/16/2017 - 15:44
[empty]

genau mein brauner schatten :D weil ich respekt und gewaltfreiheit propagiere. einfach mal die nazikeule schwingen läuft bestimmt. den mord habe ich bisher einzeln betrachtet. den möchte ich wirklich mehr

Mi, 08/16/2017 - 15:40
Seite 1 / 209