Nachgedacht2

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Nachgedacht2

[empty]

Nicht weniger weltfremd ist es, unsere (westliche) Sicht der Dinge als die einzig wahre, gerechtfertigte anzuführen, und das Verfolgen von nationalen Interessen nur den westlichen Ländern zuzubilligen mehr

Di, 11/24/2015 - 19:31
[empty]

Wenn man keine Ahnung hat,.... Atomwaffen dienen seit Ende WK II erfolgreich der Abschreckung. Die letzten 70 Jahre haben gezeigt, dass Staaten, die über Atomwaffen verfügen eben nicht mehr angegrif mehr

Mi, 09/23/2015 - 21:06
Sie sollten vielleicht nicht

von sich auf andere schliessen. Es ist schon dreist je,amdem Vorurteile zu unterstellen, nur weil man gern seinem Gegenüber erkennen möchte. So wie es auch normal ist eine verspiegelte Sonnenbrille mehr

Sa, 08/15/2015 - 22:11
These über Studiengebühren hat sich nicht bestätigt

"Studiengebühren stellen eine Hürde für Studenten aus einkommenschwachen Familien dar." Dieses zwar vordergründig plausible Argument hat sich aber als unzutreffend erwiesen: http://www.spiegel.de/uni mehr

Sa, 08/08/2015 - 15:16
Genau !!!

und zwar darüber, wer als GEHEIM eingestufte Informationen letztlich publik gemacht hat. Wie kann es denn sein, dass fast regelmäßig zu lesen ist "aus einer als geheim eingestuften Besprechung" mit V mehr

Fr, 08/07/2015 - 22:08
Presse ist Opfer und Nutznießer zugleich

"... Sie reduzieren einen Angriff auf die Pressefreiheit darauf, das niemand wissen soll, welche Erkenntnisse der Verfassungsschutz über die (wenigen) extremistischen Islamiten in diesem Land hat?" G mehr

Fr, 07/31/2015 - 20:49
....???

Wie meinen? Im Nachhinein ging es noch einmal gut aus, im Sinne von Abwendung des Grexits (zumindest bis jetzt), also erklären sie mir bitte was Sie meinen, bzgl. "Im Nachinein" und "schwacher Versuc mehr

Di, 07/14/2015 - 16:37
... und das eine zum Ziel, das Gegenteil indirekt begünstigt -

Mit dem öffentlichem Widerspruch zu Finanzminister Schäubles Grexit Plänen, die offensichtlich notwendig waren um irgendwie Druck auf Griechenland ausüben zu können, hat die SPD die Glaubwürdigkeit ha mehr

Di, 07/14/2015 - 06:25
Seite 1 / 25